Abo
  • Services:

Gewinner der Internet World Awards präsentiert

Artikel veröffentlicht am ,

Strato, T-Online, AVM, Netscape, Yahoo und ADSL sind die Gewinner der "Internet World Awards". Mit dieser Auszeichnung ehrt die deutsche Fachzeitschrift Internet World erstmals die Qualität und die Leistung von Internet-Produkten. Die Auszeichnungen wurden auf der Fachmesse Internet World 1999, die vom 18. bis 20. Mai in Berlin stattfindet, vergeben.

Stellenmarkt
  1. Rodenstock GmbH, München
  2. SWM Services GmbH, München

Die Strato Medien GmbH wurde als "Bester Web-Space-Anbieter" des Jahres ausgezeichnet, T-Online der DeTe Online Service GmbH gewann in der Kategorie "Internet Provider des Jahres". Zur "Besten Internet-Hardware" kürten die Leser der Internet World den Fritz!X PC der AVM Computersysteme GmbH.

Die Trophäe für die "Beste Internet-Software" ging an den Netscape Navigator der Netscape Communications GmbH. Als "Beste Website des Jahres" prämierten die Leser das Online-Verzeichnis Yahoo der Yahoo! Deutschland GmbH. Als "Innovation des Jahres" wurde die Asymmetric Digital Subscriber Line (ADSL)-Technik gekürt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,37€
  2. 45,99€ (Release 19.10.)
  3. 7,48€
  4. 39,99€ (Release 14.11.)

Folgen Sie uns
       


iOS 12 angesehen

Das neue iOS 12 bietet Nutzern die Möglichkeit, die Bildschirmzeit besser kontrollieren und einteilen zu können. Auch Siri könnte durch die Kurzbefehle interessanter als bisher werden.

iOS 12 angesehen Video aufrufen
Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

    •  /