Abo
  • Services:

SGI unterstützt Linux - bietet eigene Linux-Server

Artikel veröffentlicht am ,

Am Donnerstag wird SGI auf der Linux Expo die ersten Server mit vorinstalliertem Linux demonstrieren und neue IRIX-Workstations vorstellen, wie das Unternehmen ankündigte. Mit UNICOS, IRIX, Windows NT und nun auch Linux, kann SGI die verschiedenen Bedürfnisse aller Kunden abdecken und spezielle Lösungen anbieten.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Hanau
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg

"SGI beabsichtigt die Wünsche der Kunden zu befriedigen, die Desktop und Visual Computing Lösungen auf dem Linux Betriebssystem suchen", so Murali Dharan, Vice President of Marketing, Workstation Abteilung. "SGI untersucht die Möglichkeiten, wie wir unsere Erfahrung und Marktführerschaft in OpenGL und Digital Media Technologien in die Linux Gemeinschaft einbringen können, obwohl wir derzeit noch keine definitiven Produktpläne ankündigen können."

Auf der Linux Expo vorgestellt werden sollen Intel IA-32 (Pentium III, Xeon) basierte Server, die sowohl Linux, als auch Windows NT unterstützen. Besonderen Wert legt SGI dabei auf Skalierbarkeit, hohe I/O Bandbreite, schnelle Filesysteme und Compiler.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,99€
  2. 119,90€
  3. (u. a. WD 8 TB externe Festplatte USB 3.0 149,99€)

Folgen Sie uns
       


Besuch im Testturm Rottweil von Thyssen-Krupp - Bericht

Thyssen-Krupp testet in Baden-Württemberg in einen Turm einen revolutionären Aufzug, der ohne Seile auskommt.

Besuch im Testturm Rottweil von Thyssen-Krupp - Bericht Video aufrufen
Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


    Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
    Uploadfilter
    Der Generalangriff auf das Web 2.0

    Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
    2. EU-Urheberrecht Die verdorbene Reform
    3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

      •  /