Abo
  • Services:

NVidia und Acclaim arbeiten zusammen

Artikel veröffentlicht am ,

Grafikchiphersteller NVidia und Spielehersteller Acclaim haben auf der Electronic Entertainment Expo (E3) in Los Angeles eine strategische Partnerschaft bekanntgegeben, in deren Rahmen die Unternehmen ihre Erfahrungen und Energien in den Bereichen Hardware und Software bündeln wollen.

Stellenmarkt
  1. Heitmann IT GmbH, Hamburg
  2. Diamant Software GmbH & Co. KG, Bielefeld

Das Ergebnis sollen sowohl bessere Treiber auf Seiten NVidias als auch eine bessere Unterstützung von NVidia TNT und TNT2-basierter Hardware in 3D-Spiele der neuen Generation per Direct3D und OpenGL sein. Weiterhin sind gemeinsame Marketing- und Werbeaktivitäten geplant, in deren Rahmen die für TNT optimierten Spiele mit einem NVidia-Zertfikat versehen seien sollen.

"Dem immer kürzer werdenden Innovationszyklus von Grafikprozessoren stehen deutlich längere Entwicklungszeiträume in der Spieleindustrie gegenüber. Aus diesem Grund ist es für uns wichtig, eng mit Spieleherstellern zusammenarbeiten, um die Qualität der Grafikbeschleuniger und der 3D-Anwendungen zu verbessern", sagte Michael Hara, Vice President Corporate Markteing von NVidia. "Acclaim ist einer der bekanntesten Spielehersteller und wir sind stolz darauf, mit diesem starken Partner völlig neue Spiele zu schaffen."

"Für Acclaim ist die Kooperation mit NVidia ein entscheidender Baustein, um im harten Wettbewerb der PC-Spiele zu bestehen", kommentierte Geoffrey Mulligan, Vice President Business Development der Acclaim Entertainment Inc., die Partnerschaft.

NVidias Grafikprozessoren, allen voran der neue TNT2, finden sich derzeit auf den schnellsten und beliebtesten Grafikkarten im Bereich Consumer 3D-Grafik. Acclaim ist für 3D-Spiele wie Forsaken, Turok und South Park bekannt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


AMD Athlon 200GE - Test

Der Athlon 200GE ist ein 55 Euro günstiger Chip für den Sockel AM4. Er konkurriert daher mit Intels Celeron G4900 und Pentium G5400. Dank zwei Kernen mit SMT und 3,2 GHz sowie einer Vega-3-Grafikeinheit schlägt er beide Prozessoren in CPU-Benchmarks und ist schneller in Spielen, wenn diese auf der iGPU laufen.

AMD Athlon 200GE - Test Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro
Mate 20 Pro im Hands on
Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro

Huawei hat mit dem Mate 20 Pro seine Dreifachkamera überarbeitet: Der monochrome Sensor ist einer Ultraweitwinkelkamera gewichen. Gleichzeitig bietet das Smartphone zahlreiche technische Extras wie einen Fingerabdrucksensor unter dem Display und einen sehr leistungsfähigen Schnelllader.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Keine Spionagepanik Regierung wird chinesische 5G-Ausrüster nicht ausschließen
  2. Watch GT Huawei bringt Smartwatch ohne Wear OS auf den Markt
  3. Ascend 910/310 Huaweis AI-Chips sollen Google und Nvidia schlagen

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /