Abo
  • Services:

VMware 1.0 - Windows NT unter Linux benutzen

Artikel veröffentlicht am ,

Windows 9x und NTunter Linux
Windows 9x und NTunter Linux
Sämtliche Windows-Betriebssysteme unter Linux booten und einsetzen, das verspricht das kommerzielle Softwarepaket VMware, das jetzt in der Version 1.0 von VMware Inc. fertiggestellt wurde. Damit ist die zweimonatige Beta-Phase beendet und das vielversprechende Produkt endlich verfügar.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Schwieberdingen
  2. über experteer GmbH, deutschlandweit

"Die Resonanz auf unsere VMware for Linux Betaversion war beeindruckend positiv, bis jetzt gibt es mehr als 50.000 Beta-Tester", so Diane Greene, Präsidentin und CEO von VMware. "Während des Beta-Programms haben wir viele Nachfragen nach einem nicht-kommerzieles VMware Angebot erhalten, das an Studenten und Heimanwender gerichtet ist. Für 99 US-Dollar bietet das nicht-kommerzielle Produkt alle leistungsstarken Funktionen des kommerziellen VMware Produkts, aber mit minimalem Support."


Zweimal Windows unter Linux

VMware ist ein schlanker Software-Layer, der den Benutzer vom "eine Maschine, ein Betriebssystem" Modell befreit, indem er es ermöglicht, mehrere Betriebssysteme und entsprechende Applikationen nebeneinander auf einem Rechner laufen zu lassen, ohne Plattenpartitionierung oder ständige Neustarts. Dabei bietet jede "virtuelle Maschine", die VMware bereitstellt, eine komplette Fehler- und Sicherheitsisolation und kann trotzdem Dateien oder Devices mit anderen virtuellen Maschinen tauschen. Stürzt ein unter Linux laufendes Windows NT 4.0 ab, soll Linux stabil weiterlaufen.

VMware ist ab sofort für 299 US-Dollar für die kommerzielle und für 99 US-Dollar für die nicht-kommerzielle Version direkt unter www.vmware.com zu haben. Schnellentschlossene, die in den nächsten 60 Tagen bestellen , zahlen für das kommerzielle nur 199 US-Dollar und für das nicht-kommerzielle VMware nur 75 US-Dollar. Zudem werden - zeitlich unbegrenzt - für Firmen Rabatte zwischen 10 und 15 Prozent eingeräumt, falls diese gleich mehrere VMware-Lizenzen erwerben.

Ab Mitte Juni geht der Beta-Test von VMware für Windows NT los, dann erschließt sich auch NT-Benutzern die Welt anderer Betriebssysteme wie DOS, Windows 98 und Linux.

Kommentar:
War Linux bis jetzt mit Grafik-, Webdesign- und Büroanwendungen noch unterversorgt, erschließt sich mit VMware jetzt die komplette Welt der Windows-Anwendungen. Einen Grund, Linux nicht einzusetzen, gibt es damit eigentlich nicht mehr.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Fazit zu Shadow of the Tomb Raider

Wir tauchen mit Lara in der Apokalypse ab und verfassen unser Fazit.

Fazit zu Shadow of the Tomb Raider Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


      •  /