Abo
  • Services:

Will Microsoft das deutsche Kabelnetz?

Artikel veröffentlicht am ,

Gates der Medienmogul?
Gates der Medienmogul?
Nach einem Artikel in der will der amerikanische Softwareriese bei der Deutschen Telekom AG einsteigen - unter Umständen mit einer Milliarde US-Dollar, so die Zeit. Die Deutsche Telekomm wollte dazu keine Stellungnahme abgeben.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Duisburg
  2. Stadtwerke München GmbH, München

Auch eine Direktinvestition in das deutsche TV-Kabelnetz sei möglich - um das CE-Betriebssystem in die Set-Topboxen der Endgeräte zu bringen. Die Kabelnetze eignen sich nach einer Umrüstung auch für den Hochgeschwindigkeits-Datenverkehr, sofern die einzelnen Regional- und Stadtnetze miteinander verbunden werden und den einzelnen Teilnehmern das Senden von Daten ermöglicht wird. In einigen Testinstallationen unter anderem in München und Berlin können bereits jetzt Teilnehmer über Kabel ihren Internetzugang bekommen.

In Deutschland sind über 21 Millionen Haushalte verkabelt.

Kommentar:

Der Telekom dürfte es nun eigentlich kaum passen, wenn neue, breitbandige Datenleitungen entstehen - schließlich steht ADSL kurz vor der Markteinführung. Daß man über derartig schnelle Leitungen auch problemlos telefonieren könnte, ist ein weiteres Schreckensgespenst.

Doch die europäischen Wettbewerbshüter mahnen schon lange an, daß die Telekom ihr Kabelnetz verkaufen soll - Gespräche mit der Deutschen Bank scheiterten aufgrund unterschiedlicher Aufassungen über den Kaufpreis.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RT-AC5300 + Black Ops 4 für 255,20€ + Versand statt ca. 305€ im Vergleich und Blue Cave...
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 59,79€ inkl. Rabatt

Folgen Sie uns
       


Fazit zu Shadow of the Tomb Raider

Wir tauchen mit Lara in der Apokalypse ab und verfassen unser Fazit.

Fazit zu Shadow of the Tomb Raider Video aufrufen
Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

    •  /