Abo
  • Services:

Kosovo-Hilfe: Benefiz-Auktion im Internet

Artikel veröffentlicht am ,

Unter dem Motto: "Mitbieten für Kosovo" startet ricardo.de, ein deutsches Online-Auktionshaus, am 27.Mai ab 18 Uhr einen mehrstündigen Auktionsmarathon zugunsten der Kosovo-Flüchtlinge.

Stellenmarkt
  1. BIONORICA SE, Neumarkt / Oberpfalz
  2. State Street Bank International GmbH, München

In Form von moderierten Auktionen im Internet kommen ueber 100 - zum grossen Teil persönliche - Gegenstände von Prominenten unter den virtuellen Hammer. Viele Künstler, Sportvereine, Unternehmen und Persönlichkeiten, wie Heiner Lauterbach, Heinz Hoenig, Sabine Christiansen, Claudia Schiffer, Blümchen, Claude-Oliver Rudolph, Borussia Dortmund und viele andere sagten spontan ihre Unterstützung zu.

Die Erlöse dieser Auktion stellt ricardo.de komplett dem Com e.V. zur Verfügung, die sich besonders um die psychische Betreuung der Flüchtlinge kümmert. Heiner Lauterbach und Heinz Hoenig, die sich persönlich in dieser Organisation engagieren, werden vor Ort in Albanien und Mazedonien mithelfen, die Not der Menschen zu lindern.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 164,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. und 4 Spiele gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

    •  /