Abo
  • Services:

Neue Apple-Powerbooks, neues Mac OS Update

Artikel veröffentlicht am ,

Auf der WorldWide Developer Conference (WWDC) in San Jose, USA, hat Apple eine neue Generation von leistungsfähigen G3 PowerBooks und das Betriebssystem-Update Mac OS 8.6 vorgestellt. Apples vorläufiger Dauerchef Steve Jobs zeigte sich derweil begeistert von der Resonanz und die große Unterstützung aus Entwicklerkreisen und in der Tat erlebt die Macintosh-Gemeinde derzeit einen neuen Frühling. Es bleibt zu hoffen, daß daraus ein langer Sommer wird.

Stellenmarkt
  1. Helvetia Schweizerische Versicherungsgesellschaft AG, Frankfurt am Main
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Köln, Hagen

Die neue PowerBook-G3-Serie soll leichter, schlanker und schneller sein. Mit fünf Stunden Batterielaufzeit und einem geringen Gewicht von 2,7 Kilo sollen die neuen Mobil-Rechner mit 333 bzw. 400 MHz PowerPC-G3-Prozessoren und bis zu 384 MByte SDRAM hohe Leistung im Desktop-Format bieten. Ein zweiter Lithium-Ionen-Akku verlängert die maximale Betriebsdauer auf 10 Stunden. Das Activ-Matrix-Display mit 14,1 Zoll soll für ein brilliantes Bild sorgen, die integrierte ATI Rage LT Pro Grafikarte mit 8 MB VRAM für schnellen Bildaufbau. Ebenfalls geboten werden VGA- und S-Video-Ausgänge.

Leider besitzen selbst Apples neue PowerBooks noch keine Grafikkarte mit schneller 3D-Beschleunigung, die in zunehmendem Maße im PC Notebook Bereich zu finden ist. Dafür finden sich aber zwei USB-Anschlüße, eine FireWire-PC-Card von Newer Technology, ein integrierter 10/100BASE-T-Ethernet-Anschluß und ein internes 56k/V.90-Modem in den neuen Geräten.

Die neuen G3 PowerBooks sind ab Ende Mai im Apple Store und im Apple-Fachhandel mit folgender Ausstattung erhältlich:

  • PowerBook G3 mit 333MHz, 512KByte L2-Cache, 64MByte SDRAM, 4GByte-Festplatte, 24x-CD-ROM, Ethernet und 56K-Modem - 5.896,51.- DM
  • PowerBook G3 mit 400MHz, 1MByte L2-Cache, 4MByte, 6GByte-Festplatte, 2x-DVD-ROM, Ethernet und 56K-Modem - 8.165,28.- DM

Ebenfalls neu ist das Betriebssystem-Update auf Mac OS 8.6, das jetzt für alle Mac OS 8.5 Anwender kostenlos im Internet in der deutschen Version verfügbar ist. Die wichtigsten neuen Merkmale von Mac OS 8.6 sind eine neue Version von Sherlock, ein weiterentwickeltes "Power Management" für längere PowerBook Batterielaufzeit, eine schnellere Java Mac OS Runtime Version und eine erweiterte Treiber-Unterstuetzung fuer Spiele durch vorinstallierte "Apple Games Sprockets".

Für Handy-Besitzer interessant dürfte die Unterstützung für viele Nokia- und Ericsson-Handys mit IrDA-Infrarotschnittstelle sein, mit denen PowerBook-Anwender eine drahtlose Internetverbindung aufbauen können. In kürze soll das Update auf Mac OS 8.6 auch von Apple Deutschland gegen einen Unkostenbeitrag von 39,- DM zu beziehen sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 47,99€
  2. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /