Abo
  • Services:

Neue Apple-Powerbooks, neues Mac OS Update

Artikel veröffentlicht am ,

Auf der WorldWide Developer Conference (WWDC) in San Jose, USA, hat Apple eine neue Generation von leistungsfähigen G3 PowerBooks und das Betriebssystem-Update Mac OS 8.6 vorgestellt. Apples vorläufiger Dauerchef Steve Jobs zeigte sich derweil begeistert von der Resonanz und die große Unterstützung aus Entwicklerkreisen und in der Tat erlebt die Macintosh-Gemeinde derzeit einen neuen Frühling. Es bleibt zu hoffen, daß daraus ein langer Sommer wird.

Stellenmarkt
  1. AKDB, München, Nürnberg
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck

Die neue PowerBook-G3-Serie soll leichter, schlanker und schneller sein. Mit fünf Stunden Batterielaufzeit und einem geringen Gewicht von 2,7 Kilo sollen die neuen Mobil-Rechner mit 333 bzw. 400 MHz PowerPC-G3-Prozessoren und bis zu 384 MByte SDRAM hohe Leistung im Desktop-Format bieten. Ein zweiter Lithium-Ionen-Akku verlängert die maximale Betriebsdauer auf 10 Stunden. Das Activ-Matrix-Display mit 14,1 Zoll soll für ein brilliantes Bild sorgen, die integrierte ATI Rage LT Pro Grafikarte mit 8 MB VRAM für schnellen Bildaufbau. Ebenfalls geboten werden VGA- und S-Video-Ausgänge.

Leider besitzen selbst Apples neue PowerBooks noch keine Grafikkarte mit schneller 3D-Beschleunigung, die in zunehmendem Maße im PC Notebook Bereich zu finden ist. Dafür finden sich aber zwei USB-Anschlüße, eine FireWire-PC-Card von Newer Technology, ein integrierter 10/100BASE-T-Ethernet-Anschluß und ein internes 56k/V.90-Modem in den neuen Geräten.

Die neuen G3 PowerBooks sind ab Ende Mai im Apple Store und im Apple-Fachhandel mit folgender Ausstattung erhältlich:

  • PowerBook G3 mit 333MHz, 512KByte L2-Cache, 64MByte SDRAM, 4GByte-Festplatte, 24x-CD-ROM, Ethernet und 56K-Modem - 5.896,51.- DM
  • PowerBook G3 mit 400MHz, 1MByte L2-Cache, 4MByte, 6GByte-Festplatte, 2x-DVD-ROM, Ethernet und 56K-Modem - 8.165,28.- DM

Ebenfalls neu ist das Betriebssystem-Update auf Mac OS 8.6, das jetzt für alle Mac OS 8.5 Anwender kostenlos im Internet in der deutschen Version verfügbar ist. Die wichtigsten neuen Merkmale von Mac OS 8.6 sind eine neue Version von Sherlock, ein weiterentwickeltes "Power Management" für längere PowerBook Batterielaufzeit, eine schnellere Java Mac OS Runtime Version und eine erweiterte Treiber-Unterstuetzung fuer Spiele durch vorinstallierte "Apple Games Sprockets".

Für Handy-Besitzer interessant dürfte die Unterstützung für viele Nokia- und Ericsson-Handys mit IrDA-Infrarotschnittstelle sein, mit denen PowerBook-Anwender eine drahtlose Internetverbindung aufbauen können. In kürze soll das Update auf Mac OS 8.6 auch von Apple Deutschland gegen einen Unkostenbeitrag von 39,- DM zu beziehen sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 449€
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. 107,85€ + Versand
  4. bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Golem.de bastelt, spielt und entdeckt Nintendo Labo

Nintendo Labo soll mehr sein als eine neue Videospielmarke. Auf dem Anspiel-Event in Hamburg haben wir gebastelt, gespielt und die Funktionsweise von Karton-Klavier bis Robo-Rucksack erkundet.

Golem.de bastelt, spielt und entdeckt Nintendo Labo Video aufrufen
God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

    •  /