Abo
  • Services:

Spiele-Compilations von Blue Byte

Artikel veröffentlicht am ,

Der Mülheimer Spieleentwickler Blue Byte bietet Spielefans unter dem Namen Total Heaven gleich zwei Spiele-Sammlungen und verbilligt darüber hinaus noch zwei Einzeltitel. Freunde von Sportspielen können ab sofort Blue Bytes Tennissimulation "Game, Net & Match" für 29,95 DM im Handel erwerben. Nachdem das erstklassige Science Fiction Strategiespiel Incubation schon in die Classic-Reihe aufgenommen und verbilligt wurde, folgt nun auch das Incubation Mission Pack, das Strategen noch härtere Nüsse zu knacken gibt. Es soll ab sofort für nur noch 29,95 erhältlich sein.

Die Spiele-Compilations "Total Heaven" sind für 69,95 Mark zu haben. Die erste Compilation faßt drei bekannte Verteter des Simulations-Genres zusammen: Blue Bytes "Siedler II" und die beiden Veteranen "Civilization II" und "SimCity 2000", die nicht aus dem Hause Blue Byte stammen. TOTAL HEAVEN 2 bündelt Blue Bytes 3D-Hubschrauber-Actionspiel "Extreme Assault", die Flugsimulation "Flying Corps Gold" und das witzige Strategiespiel "Worms 2" zu einem Paket.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)

Folgen Sie uns
       


Kameravergleich Smartphones

Samsungs Galaxy S9+ macht gute Fotos - auch im Vergleich zur Konkurrenz, wie unser Vergleichstest zeigt.

Kameravergleich Smartphones Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
Indiegames-Rundschau
Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Grafikwucht beim ganz großen Maus-Abenteuer oder lieber Simulationstiefe beim Mischen des Treibstoffs für den Trabbi? Wieder haben Fans von Indiegames die Qual der Wahl - wir stellen die interessantesten Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  2. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Ryzen 7 2700X im Test: AMDs Zen+ zieht gleich mit Intel
Ryzen 7 2700X im Test
AMDs Zen+ zieht gleich mit Intel

Der neue Ryzen 7 2700X gehört zu den schnellsten CPUs für 300 Euro. In Anwendungen schlägt er sich sehr gut und ist in Spielen oft überraschend flott. Besonders schön: die Abwärtskompatibilität.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs
  2. AMD-Prozessor Ryzen-Topmodell 7 2700X kostet 320 Euro
  3. Spectre v2 AMD und Microsoft patchen CPUs bis zurück zum Bulldozer

Ancestors Legacy angespielt: Mittelalter für Echtzeit-Strategen
Ancestors Legacy angespielt
Mittelalter für Echtzeit-Strategen

Historisch mehr oder weniger akkurate Spiele sind angesagt, nach Assassin's Creed Origins und Kingdom Come Deliverance will nun auch Ancestors Legacy mit Geschichte punkten. Golem.de hat eine Beta des im Mittelalter angesiedelten Strategiespiels ausprobiert.

  1. Into the Breach im Test Strategiespaß im Quadrat

    •  /