Abo
  • Services:

Tele2 - tagsüber ab 10 Pfennig telefonieren

Artikel veröffentlicht am ,

Tele2 senkt seine Tarife für Inlandsgespräche ab dem 3. Mai 1999 zwischen 7.00 und 19.00 Uhr auf 10 Pfennig pro Minute.

Stellenmarkt
  1. IT-Servicezentrum der bayerischen Justiz, München
  2. Continental AG, Eschborn

In der Nebenzeit zwischen 19.00 - 22.00 Uhr telefoniert man die ganze Woche über unter der Nummer 01013 für 7 Pfennig und von 22.00 - 7.00 Uhr für nur 5 Pfennig die Minute. Seit dem 15. April 1999 kosten Auslandsgespräche mit Tele2 Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Luxemburg, Niederlande, Nordirland, Norwegen, Österreich, Schweden, Schweiz, Spanien sowie die USA und Kanada rund um die Uhr nur noch 39 Pfennig pro Minute.

"Nie mehr teuer als 10 Pfennig", garantiert Kjell Nilsson, Geschäftsführer Tele2 Deutschland, den Tele2-Kunden. Allerdings ist bei Tele 2 eine vorherige Registrierung notwendig. Die Hotline ist unter der kostenfreien Telefonnummer 0800-2401013 zu erreichen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 39,99€ statt 59,99€
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. 88,94€ + Versand

Folgen Sie uns
       


Byton K-Byte - Bericht

Byton stellt in China den K-Byte vor.

Byton K-Byte - Bericht Video aufrufen
Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

eSIM: Die Plastik-SIM-Karte ist noch lange nicht weg
eSIM
Die Plastik-SIM-Karte ist noch lange nicht weg

Ein halbes Jahr nach dem Ende der Verhandlungen um die eSIM bieten immerhin zwei von drei Netzbetreibern in Deutschland die fest verbaute SIM-Karte an. Doch es gibt noch viele Einschränkungen.
Von Archie Welwin


    Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
    Razer Blade 15 im Test
    Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

    Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
    2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

      •  /