Abo
  • Services:

Mehr Speed: Nortel entwickelt 1,6 Terabit Backbone

Artikel veröffentlicht am ,

Das Internet-Backbone der nächsten Generation soll auf Basis von Nortels Networks OPTera 1600G Technologie bis zu 28 Millionen gleichzeitige Internet-Verbindungen über eine einzige Glasfaserleitung ermöglichen, was zu einer Verbesserung bei Geschwindigkeit und Kapazität um den Faktor 640 führen soll. Damit wären z.B. 360.000 gleichzeitige Übertragungen vom Kultfilm Starwars auf einer einzigen Glasfaserleitung möglich.

Stellenmarkt
  1. MDK Baden-Württemberg Medizinischer Dienst der Krankenversicherung, Lahr
  2. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden

"Die Technologie wird im Verlauf dieses Jahres in Telekommunikations-Netzwerken getestet und im nächsten Jahr kommerziell verfügbar sein. Sie vereint 160 separate Lichtkanäle zu einem Lichtstrahl. Auf jedem Kanal werden Daten mit einem Durchsatz von 10 Gigabits pro Sekunde übertragen, was eine Gesamtkapazität pro Glasfaserleitung von 1,6 Terabits oder 1,6 Billionen Bits pro Sekunde ergibt", sagte John Roth, Vice-Chairman und CEO von Nortel Networks.

"Die Entwicklung wird die Verbraucher, Unternehmen, Behörden, Telekommunikationsanbieter, ISPs und sonstige Teilnehmer in die Lage versetzen, nie dagewesene Datenmengen in den Bereichen Sprache, Video, Daten und Grafik zu übertragen und zu empfangen", sagte Roth. "Damit wird die Bandbreite und die Geschwindigkeit zur Verfügung gestellt, um die Vision einer Online-Wirtschaft mit umfassendem Service und Grafiken zu realisieren."



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  2. (u. a. The Hateful 8 Blu-ray, Hacksaw Ridge Blu-ray, Unlocked Blu-ray, Ziemlich beste Freunde Blu...
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Folgen Sie uns
       


Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test

Wir haben vier komplett kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel getestet. Mit dabei sind Apples Airpods, Boses Soundsport Free, Ankers Zolo Liberty Plus sowie Googles Pixel Buds. Dabei bewerteten wir die Klangqualität, den Tragekomfort und die Akkulaufzeit sowie den allgemeinen Umgang mit den Stöpseln.

Kabellose Bluetooth-Ohrstöpsel - Test Video aufrufen
Physik: Maserlicht aus Diamant
Physik
Maserlicht aus Diamant

Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
Von Dirk Eidemüller

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

    •  /