Abo
  • Services:

Mehr Speed: Nortel entwickelt 1,6 Terabit Backbone

Artikel veröffentlicht am ,

Das Internet-Backbone der nächsten Generation soll auf Basis von Nortels Networks OPTera 1600G Technologie bis zu 28 Millionen gleichzeitige Internet-Verbindungen über eine einzige Glasfaserleitung ermöglichen, was zu einer Verbesserung bei Geschwindigkeit und Kapazität um den Faktor 640 führen soll. Damit wären z.B. 360.000 gleichzeitige Übertragungen vom Kultfilm Starwars auf einer einzigen Glasfaserleitung möglich.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Abstatt
  2. abilex GmbH, Sindelfingen

"Die Technologie wird im Verlauf dieses Jahres in Telekommunikations-Netzwerken getestet und im nächsten Jahr kommerziell verfügbar sein. Sie vereint 160 separate Lichtkanäle zu einem Lichtstrahl. Auf jedem Kanal werden Daten mit einem Durchsatz von 10 Gigabits pro Sekunde übertragen, was eine Gesamtkapazität pro Glasfaserleitung von 1,6 Terabits oder 1,6 Billionen Bits pro Sekunde ergibt", sagte John Roth, Vice-Chairman und CEO von Nortel Networks.

"Die Entwicklung wird die Verbraucher, Unternehmen, Behörden, Telekommunikationsanbieter, ISPs und sonstige Teilnehmer in die Lage versetzen, nie dagewesene Datenmengen in den Bereichen Sprache, Video, Daten und Grafik zu übertragen und zu empfangen", sagte Roth. "Damit wird die Bandbreite und die Geschwindigkeit zur Verfügung gestellt, um die Vision einer Online-Wirtschaft mit umfassendem Service und Grafiken zu realisieren."



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 45,99€
  2. 18,99€
  3. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Sony Xperia L3 - Hands on (MWC 2019)

Sony hat das Xperia L3 auf dem MWC 2019 in Barcelona vorgestellt. Das Einsteiger-Smartphone mit Dual-Kamera steckt in einem schmalen 2:1-Gehäuse. Es hat den Fingerabdrucksensor wieder auf der rechten Seite. Das Smartphone erscheint Anfang März 2019 zum Preis von 200 Euro.

Sony Xperia L3 - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Galaxy S10e im Test: Samsungs kleines feines Top-Smartphone
Galaxy S10e im Test
Samsungs kleines feines Top-Smartphone

Mit dem Galaxy S10e bietet Samsung auch ein kompaktes Modell seiner neuen Oberklasse-Smartphone-Serie an. Beim Gerät gibt es zwar ein paar Abstriche bei der Hardware, es liegt aber fantastisch in der Hand und macht super Fotos - für uns der klare Geheimtipp der neuen Reihe.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Samsung Galaxy M20 kommt an drei Tagen nach Deutschland
  2. Smartphone Samsungs LPDDR4X-Speicher fasst 12 GByte
  3. Non-Volatile Memory Samsung liefert eMRAM aus

    •  /