Abo
  • Services:

Real Networks stellt MP3-Jukebox vor

Artikel veröffentlicht am ,

Als wichtigsten Durchbruch seit der Einführung des RealPlayers bezeichnet Rob Glaser die RealJukebox, die heute vorgestellt wird und mit der sich Songs von eigenen CDs grabben, in das MP3 Format umwandeln, auf dem Rechner archivieren sowie aus dem Internet ziehen lassen .

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Abstatt
  2. Wilken GmbH, Greven

RealJukebox spielt dazu neben dem Real-eigenen Formaten auch das MP3 Format ab und kann dieses auch an portable Abspielgeräte wie den Rio Player von Diamond transferieren. Im Unterschied zu anderen MP3-Playern setzt Real vor allem darauf, eine effiziente Plattform bereitzustellen, mit der sich die Dateien auf der Festplatte organisieren und auf unterschiedliche Weise mit anderen austauschen lassen.

Als erste Band wird The Offspring die Single "Beheaded" exklusiv für die RealJukebox veröffentlichen.

Kommentar:
RealNetworks stellt mit der RealJukebox mit Sicherheit keine wirkliche Innovation vor MP3-Player und Encoder sowie Tools zur Organisation von MP3 Files gibt es reichlich. Interessant ist hingegen die weitgehende Integration und die bevorstehende Zusammenarbeit mit IBM im Online-Muisikvertrieb vor dem Hinterrund, daß Real auf eine Basis von 60 Millionen registrierten Usern verweisen kann, die den RealPlayer besitzen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Jetzt für 150 EUR kaufen und 75 EUR sparen
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  3. (u. a. 4 Blu-rays für 20€, 2 TV-Serien für 20€)

Folgen Sie uns
       


Tolino Shine 3 - Hands on

Der Shine 3 ist der neue E-Book-Reader der Tolino-Allianz. Das neue Modell bietet einen kapazitiven Touchscreen und erhält die Möglichkeit, die Farbtemperatur des Displaylichts zu verändern. Der Shine 3 ist für 120 Euro verfügbar.

Tolino Shine 3 - Hands on Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


      •  /