Abo
  • Services:
Anzeige

Externer ISDN-Adapter mit USB und RS232 von 3Com

Anzeige

Netzwerkspezialist 3Com hat seine ISDN-Produktfamilie mit dem "US Robotics ISDN Pro TA" um einen neuen externen Terminal-Adapter mit Profi-Features erweitert.

Das U.S. Robotics ISDN Pro TA verfügt sowohl über eine serielle Schnittstelle mit 230Kbps als auch über ein USB-Interface und soll durch einfachste Installation und Konfiguration glänzen.

Die mitgelieferte Software soll ein integriertes Diagnose-Tool bieten und ein halbautomatisches Flash-ROM-Upgrade der Firmware erlauben. Das U.S. Robotics ISDN Pro TA verfügt über zwei integrierte a/b-Wandler zum Anschluß von analogen Endgeräten an das ISDN-Netz und unterstützt dabei Komfortfeatures wie "Caller ID", Internverbindungen und "Voice Call Bumping".
Es unterstützt alle gängigen ISDN-Protokolle, Fax- und Voicefunktionalität und speichert auf Wunsch die Gesprächsdaten und -gebühren.

Die in den USA schon von Telefonanbietern unterstützte, von 3Com in den Terminal-Adapter integrierte ISDN-Technologie "AO/DI" (Always On / Dynamic ISDN) soll in Zukunft völlig neue Internet- und Onlinedienste ermöglichen. Unterstützt der jeweilige Provider bzw. Onlinedienst den "AO/DI"-Standard, läßt sich das U.S. Robotics ISDN Pro TA über den D-Kanal permanent an das Internet anschließen. Nur bei Bedarf werden dann jeweils dynamisch einer oder beide B-Kanäle zugeschaltet. Auch das automatische Abholen von Emails wird über den D-Kanal realisiert - trifft eine neue Email ein, wird dies über den D-Kanal signalisiert. Für diese Permanent-Anbindung mittels D-Kanal soll der Kunde laut 3Com zukünftig lediglich eine geringe Pauschale zahlen.

Einziger, aber gravierender Nachteil: Im Netz der Telekom werden solche schönen Ideen vorerst auch nur solche bleiben. Dafür werden die neuen Telefongesellschaften sicherlich mitziehen, doch bis diese im Ortsbereich mit der Telekom konkurrieren können, dürfte noch einige Zeit vergehen. 3Com handelt mit der Implementierung sicherlich vorausschauend, doch ein Kaufgrund ist "AO/DI" sicherlich noch nicht, zumindest nicht in Deutschland.

3Com liefert den Terminal-Adapter mit Netzteil, RS232- und USB-Kabel sowie umfangreicher Software (RVS COM light) ab Ende Juni '99 für 349,- DM aus und gewährt dabei 10 Jahre Garantie.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Düsseldorf, Krefeld
  3. W&W Asset Management GmbH, Ludwigsburg
  4. Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG, Mainz, Riedstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Die Kunden wollen, aber die Anbieter nicht

    azeu | 16:03

  2. Re: wenn jetzt noch die Zahlungsbereitschaft...

    azeu | 15:57

  3. Re: Also müssen Clienten gepatched werden, nicht...

    robinx999 | 15:44

  4. Re: "Die FRITZ!Box am Breitbandanschluss"

    robinx999 | 15:42

  5. Re: Besser nicht veröffentlichen als ohne Musik

    Juge | 15:38


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel