Abo
  • Services:
Anzeige

Telekom - Fusion perfekt, Name geheim

Anzeige

Die Fusion zwischen der Deutschen Telekom AG und der Telecom Italia SpA ist perfekt. An dem neuen Konzern wird die Deutsche Telekom AG einen Anteil von 56 Prozent halten, die Telecom Italia die restlichen 44 Prozent. Das teilten die beiden Konzernchefs, Ron Sommer und Franco Bernabe am Donnerstag auf einer Pressekonferenz in London mit.

Die Leitung wollen sich Ron Sommer und Franco Bernabe im jährlichen Wechsel teilen und so die "Fusion unter gleichen" auch nach außen hin unterstreichen. Mit der Fusion erhoffen sich die beiden Konzerne Einsparungen in Höhe von über 300 Millionen Euro ab dem Jahr 2001. Die Fusion stärke ihre Fähigkeit zur weltweiten Expansion der beiden Unternehmen, so Sommer.

Der Aktientausch durch den die Fusion zustande kommen soll, wird voraussichtlich bis zum vierten Quartal 1999 abgeschlossen sein. Die neue Gesellschaft gewährt für 1 Deutsche Telekom-Aktie 1 Aktie der neuen Gesellschaft. Für 3 Telecom Italia-Stammaktien bekommt der Aktionär eine Aktie der neuen Gesellschaft. 5,61 Telecom Italia-Sparaktien sollen in eine Aktie der neuen Gesellschaft umgetauscht werden.

Man geht davon aus, daß der Umtausch sowohl für die Deutsche Telekom-Aktionäre als auch für die Aktionäre der Telecom Italia steuerfrei ist.

Den Namen des neuen Unternehmens wollte man indes noch nicht verraten. Das Wort Telecom werde im Namen in jedem Fall mit "c" geschrieben werden und in keinem Fall die Worte "Deutsche" oder "Italia" enthalten.

Die Fusion muß noch von den jeweiligen Haupt-versammlungen sowie der europäischen Kartellaufsichts-behörde abgesegnet werden. Sobald europäisches und nationales Recht dies zulassen, wird das Unternehmen eine Umwandlung in eine Europäische AG ("Societas Europaea") anstreben. Über den geplanten Sitz des neue Unternehmens ist bislang nichts bekannt.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  2. Hannover Rück SE, Hannover
  3. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  4. Interhyp Gruppe, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       

  1. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  2. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  3. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  4. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft

  5. Ryzen 2000

    AMDs Ryzen-Chip schafft 200 MHz mehr

  6. Radeon Software

    AMD-Grafiktreiber spielt jetzt wieder Alarmstufe Rot

  7. Crayfis

    Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

  8. Hasskommentare

    Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte

  9. Geplante Obsoleszenz

    Italien ermittelt gegen Apple und Samsung

  10. Internet

    Unternehmen in Deutschland weiter mittelmäßig versorgt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Überwachungstechnik EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln
  2. Apple Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden
  3. Partnerprogramm Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

  1. Re: Fehlurteil

    quineloe | 14:53

  2. Politik Trumps lässt sich nicht bewerten

    Mingfu | 14:53

  3. Re: Kann man das nicht besser erklären?

    Apollo13 | 14:51

  4. Ihr habt Radeon Overlay vergessen

    Scorcher24 | 14:49

  5. Re: So ein Müll

    Nogul | 14:49


  1. 14:47

  2. 13:05

  3. 12:56

  4. 12:05

  5. 12:04

  6. 11:52

  7. 11:44

  8. 11:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel