Abo
  • Services:

Elektronischer Jedimeister - Furby goes Star Wars

Artikel veröffentlicht am ,

Furbys dunkle Seite
Furbys dunkle Seite
Star Wars Fans aufgepaßt: Bald gibt es Yoda , den kleinen grünen Jedimeister und Lehrer von Luke Skywalker, nicht mehr nur im Film, als leblose Puppe oder Actionfigur, sondern auch "lebendig" mit Tiger Electronics Furby Cyberkuscheltier-Technologie.

Stellenmarkt
  1. SYNCHRON GmbH, Stuttgart
  2. VMT GmbH, Bruchsal

Der elektromechanische Yoda soll im September in den USA kaufwilligen Star Wars Jüngern die gute Seite der Macht näher bringen und nach Aussage von Tiger Electronics dem Original sehr nahe kommen. Yoda soll wie Furby auf seine Umgebung reagieren und sprechen können. Der Andrang auf den elektronischen Jedimeister dürfte, in Anbetracht der riesigen Fan-Gemeinde, sogar noch weit höher liegen, als der für Furby, das in den USA schon innerhalb kürzester Zeit ausverkauft war und erst jetzt in ausreichenden Stückzahlen verfügbar ist.

Kommentar:
Ob dieser elektonische Yoda wie sein Ebenbild im Film wirklich die gute Seite der Macht vertritt? Man darf durchaus vermuten, daß dies nur ein weiterer Trick der dunklen Seite der Macht ist, die Herzen der Menschen mit Habgier zu erfüllen und für sich zu gewinnen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. 9,99€

Folgen Sie uns
       


Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut

Im Supercut zur WWDC 2018 zeigen wir in zehn Minuten, was Apple Entwicklern und Nutzern von iOS 12, MacOS Mojave und WatchOS 5 und TvOS präsentiert hat.

Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut Video aufrufen
Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  2. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab
  3. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
Mars
Die Staubstürme des roten Planeten

Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
  2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

    •  /