Abo
  • Services:

Neuer Reisebuchungsservice "FLY@AOL"

Artikel veröffentlicht am ,

AOL baut sein Online-Reiseangebot mit FLY@AOL aus. AOL-Mitglieder können damit ab sofort aus Last-Minute-Angeboten von über 20 Reiseveranstaltern auswählen. Die täglich bis zu 60.000 Angebote umfassen sowohl Flug als auch Hotelübernachtungen - bisher waren lediglich reine Flugbuchungen möglich.

Stellenmarkt
  1. BERA GmbH, Heilbronn
  2. M-net Telekommunikations GmbH, München

Neu ist das Top-Last-Minute-Angebot des Tages. Es soll minütlich wechseln und wird - wie in einem herkömmlichen Reisekatalog - mit Bildern der Reiseziele und Hotels präsentiert.

Angezeigt werden in FLY@AOL nur tatsächlich verfügbare Flüge, die dann sofort online buchbar sind.

Ebenfalls erweitert ist das "Surprise & Fly" Angebot. Seit Mitte letzten Jahres können AOL-Mitglieder zum Preis von DM 249 pro Person Lufthansa-Flüge in insgesamt 17 europäische Städte buchen (AOL-Kennwort: SURPRISE & FLY). Neu hinzugekommen sind nun 13 nordamerikanische Flughäfen, die zum Preis von DM 999 für zwei Personen angeflogen werden können. Der Kunde kann sich zwar den Kontinent sowie Reisedatum und -dauer aussuchen, den endgültigen Zielflughafen nennt die Lufthansa jedoch erst 5-7 Tage vor Abflug.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


Siri auf Deutsch auf dem Homepod

Wir haben uns die deutsche Version von Siri auf dem Homepod angehört. Bei den Funktionen hinkt Siri der Konkurrenz von Alexa und Google Assistant hinterher. Und auch an der Aussprache gibt es noch einiges zu feilen. Apples erster smarter Lautsprecher kostet 350 Euro.

Siri auf Deutsch auf dem Homepod Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

    •  /