Abo
  • Services:
Anzeige

Deutsche Telekom führt bei Online-Werbung

Anzeige

In einer Untersuchung der Berliner Index GmbH zur Erfassung des Online-Werbeverhaltens von IT-Unternehmen in Deutschland stellte sich heraus, daß die Deutsche Telekom AG die intensivste Online-Werbung im ersten Quartal 99 betrieben hat.

Die Plätze zwei und drei werden von Intel und IBM Deutschland belegt. Ferner folgen Dell Computer und Siemens.

Am meisten wurde bei den Kampagnen für Hard- und Softwareprodukte geworben die im Direktvertrieb an den Kunden gebracht werden sollen. Danach folgt Werbung für Kommunikationsdienstleistungen.

Im vergangenen Jahr war IBM Deutschland mit 357 geschalteten Bannern Spitzenreiter bei den IT-Unternehmen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. DPD Deutschland GmbH, Aschaffenburg
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. Ratbacher GmbH, München
  4. Techniker Krankenkasse, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€

Folgen Sie uns
       

  1. Neue Firmware

    Zwangsupdate für DJIs Spark-Drohne gegen Abstürze

  2. High Speed Rail

    Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  3. iPhone am Steuer

    Apple will an Autounfällen nicht schuld sein

  4. Filmfriend

    Kostenloses Videostreaming für Bibliothekskunden

  5. EMotion

    Fisker-Elektroauto soll in 9 Minuten Strom für 200 km laden

  6. Electronic Arts

    Hunde, Katzen und Weltraumschlachten

  7. Microsoft

    Age of Empires 4 angekündigt

  8. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  9. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  10. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  2. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

  1. Re: Nicht so bescheuert wie es auf den Ersten...

    emuuu | 11:18

  2. Re: Bezüglich heller drehen...

    jnv | 11:17

  3. Re: Wenn der Bauer...

    The-FleX | 11:16

  4. Sehr allumfassende Überschrift

    M.P. | 11:16

  5. Schwachsinn

    jsm | 11:14


  1. 10:58

  2. 10:21

  3. 09:52

  4. 09:02

  5. 07:49

  6. 07:23

  7. 07:06

  8. 20:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel