Abo
  • Services:

Freiwillige Selbstkontrolle: neue Site eröffnet

Artikel veröffentlicht am ,

Die Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia (FSM) stellt sich unter www.fsm.de mit neuen Seiten vor.

Stellenmarkt
  1. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf (bei Kiel)
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach

Ausführlich wird die Tätigkeit der FSM-Beschwerdestelle erläutert, bei der jedermann Beschwerden über online verbreitete, rechtswidrige oder jugendgefährdende Inhalte erheben kann. Ferner wird die Arbeit der Beschwerdestelle im vergangenen Jahr dargestellt. Demnach sind Inhalte deutscher Anbieter in vergleichsweise geringem Maße Gegenstand von Beschwerden.

Beschwerden gegen Inhalte, die von ausländischen Anbietern ins Netz gestellt werden, leitet die FSM an ausländische Selbstkontrolleinrichtungen weiter, wobei noch längst nicht jedes Land über eine funktionierende Online-Selbstkontrolle verfügt oder verfügen will. Um zur internationalen Stärkung des Gedankens der Selbstkontrolle beizutragen, bietet die FSM den Text ihrer Satzung, der Beschwerdeordnung und des Verhaltenskodexes in deutscher, englischer und französischer Sprache an. Außerdem verweisen Links auf ausländische Organisationen, mit denen die FSM bereits heute zusammenarbeitet.



Meistgelesen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 4,25€
  3. (nur für Prime-Mitglieder)

Folgen Sie uns
       


Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut

Im Supercut zur WWDC 2018 zeigen wir in zehn Minuten, was Apple Entwicklern und Nutzern von iOS 12, MacOS Mojave und WatchOS 5 und TvOS präsentiert hat.

Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut Video aufrufen
KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /