Abo
  • Services:

Weitere Windows-Version in Sicht

Artikel veröffentlicht am ,

Noch vor einem Jahr verkündete Bill Gates auf der WinHEC Konferenz, Windows 98 werde das letze Betriebsystem auf Basis des Windows 9x Kernels sein, doch diese Einschätzung erwies sich nun als verfrüht.

Stellenmarkt
  1. DAN Produkte Pflegedokumentation GmbH, Siegen
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Pirmasens

Ein Jahr später korrigiert Microsoft-Präsident Steve Ballmer die Aussage und kündigt mit Windows 98 Second Edition offiziell ein weiteres Betriebssystem auf Basis diese Kernels an, das mit einigen neuen Features im Herbst 99 auf den Mark kommen soll.

Zudem kündigte Ballmer eine neue Consumer Version von Windows an, die im Jahr 2000 ausgeliefert werden soll und vor allen Fortschritte in der Handhabung digitaler Medien, Universal Plug and Play, Home Networking sowie eine einfachere Installation und höhere Ergonomie bieten soll.

Ob Windows 98 Second Edition bereits eine auf NT-basierende Windowsversion sein wird bleibt genauso offen wie dessen offizieller Name.

Sicher scheint nur, daß MS-DOS kein integraler Bestandteil mehr sein wird und auf die Schnittstelle IEEE 1394 stärker unterstützt werden soll. Die Windows Image Acquisition Architecture soll zudem den Umgang mit Scannern und digitalen Fotoapperaten wesentlich erleichtern.

Ballmer machte dabei klar, das Windows 98 weiterhin das Betriebssystem für Privatkunden sein wird, wohingegen Windows 2000 und kommende 64-Bit-Betreibssysteme für den Businessbereich vorgesehen sind. Letzteres konnte Ballmer auf der WinHEC zum ersten Mal demonstrieren. Dabei lief der Microsoft SQL-Server auf der 64-Bit Version etwa 30 mal schneller als auf auf der 32-Bit Version von Windows 2000.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,49€
  2. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  3. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)

Folgen Sie uns
       


Alt gegen neu - Model M im Test

Das US-Unternehmen Unicomp bietet Tastaturen mit Buckling-Spring-Schalter an - so wie sie einst bei IBMs Model-M-Modellen verwendet wurden. Die Kunststoffteile sind zwar nicht so hochwertig wie die des Originals, die neuen Model Ms sind aber dennoch sehr gute Tastaturen.

Alt gegen neu - Model M im Test Video aufrufen
Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /