Abo
  • Services:
Anzeige

Cyberplüschtier Furby jetzt auch in Deutschland

Anzeige

Das amerikanische Wunderplüschtier im Gremlins-Look aus dem Hause Hasbro hat jetzt endlich auch Deutschland erreicht und kann über das Internet bestellt werden. Dazu gibt es jetzt unter www.Furbies.de einen Furby-Online Shop der Firma eTrends, der neben Bestellmöglichkeiten auch einiges an Unterhaltung für Furbys Fans bieten will.

Furby ist nicht nur für Kinder sondern auch für Technikfreaks interessant sein, das elektronische Kuscheltier hat es nämlich in sich. Sechs computergesteuerte Sensoren lassen es mit seiner Umwelt in Kontakt treten:

Furby lacht, wenn es gekitzelt wird. Es muß niesen, wenn es erkältet ist, und singt, wenn es sich freut. Es wackelt mit den Ohren, klimpert mit den Wimpern. Und Furby brabbelt unentwegt vor sich hin. Anfangs nur "Furbisch". Aber wenn sein Besitzer es häufig streichelt und mit ihm plaudert, dann soll es auch die Menschensprache lernen.

Das 13 cm große Plüschtier gibt es ab sofort in verschiedenen Farben zu bestellen. Leider ist es mit 129,90 DM zzgl. Versand nicht sonderlich erschwinglich, doch dafür ist es auch etwas besonderes.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Flughafen Stuttgart GmbH, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Deutsche Post DHL Group, Köln
  4. Woodmark Consulting AG, Düsseldorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...

Folgen Sie uns
       

  1. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  2. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  3. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  4. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  5. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  6. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  7. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  8. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  9. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  10. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100
  2. Grafikkarte Radeon RX Vega 64 kostet 500 US-Dollar
  3. Grafikkarte Erste Tests der Radeon Vega FE durchwachsen

  1. Re: wer bekommt eigentlich alles Android 8?

    Crossfire579 | 17:39

  2. Re: Angeber-Specs

    Widdl | 17:31

  3. Re: Update? Wo denn? k.t.

    Eheran | 17:30

  4. Re: 11%, nimmt den Mehrtakt raus

    ms (Golem.de) | 17:29

  5. Re: REINES Android... hmm naja

    Widdl | 17:28


  1. 17:02

  2. 15:55

  3. 15:41

  4. 15:16

  5. 14:57

  6. 14:40

  7. 14:26

  8. 13:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel