Abo
  • Services:
Anzeige

PKZIP 2.50 für DOS mit langen Dateinamen

Anzeige

Sechs Jahre lang ließ PKZIP 2.50 für DOS auf sich warten, nun gab PKWARE das seinerzeit populärste Zip-Utility in der neuen Version frei.

Die neue Version besitzt weiterhin ein flexibles Kommandozeileninterface und besteht aus den drei ausführbaren Dateien PKZIP, PKUNZIP und ZIP2EXE. Es soll auf jedem x86 kompatiblen System ab DOS 2.0 laufen, wobei die neuen Features Gebrauch vom Protected Mode Interface (DPMI) in Windows 95/98 und OS/2 machen.

Die wohl wichtigste Neuerung ist, daß PKZIP 2.50 für DOS nun die langen Dateinamen unterstützt, die mit Windows 95 von Microsoft eingeführt wurden. Auch die Zahl der archivierbaren Files hat sich erhöht, so lassen sich in einem ZIP File nun 16.000 anstatt nur 5.000 Dateien ablegen.

Kommentar:
Sicherlich gibt es mittlerweile bessere Packer als PKZIP, wozu unter anderen RAR, JAR oder ACE gehören, dennoch ist PKZIP 2.50 mehr als Nostalgie, schafft es doch eine Brücke zischen älteren DOS-Systemen und der modernen Betriebssystemwelt auf Basis des wohl populärsten Packer-Formats.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. TKI Automotive GmbH, Ingolstadt, Gaimersheim
  2. Vorwerk & Co. KG, Wuppertal
  3. Arrow Central Europe GmbH, München, Neu-Isenburg, Stuttgart
  4. HALLESCHE Krankenversicherung a. G., Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 199,90€
  2. 1.039,00€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       

  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Hier weden Themen vermischt

    atikalz | 23:32

  2. Re: Oh the irony....

    ino-fb | 23:32

  3. Re: Ist es des Anbieters Pflicht?

    raskani | 23:28

  4. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    atikalz | 23:26

  5. Re: Was ist mit einem "Update" bei Flugzeugen und...

    atikalz | 23:25


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel