• IT-Karriere:
  • Services:

Xerox baut Marktanteile im Digitaldruckmarkt aus

Artikel veröffentlicht am ,

Durch den Kauf von SET Electronique, einen Hersteller und Vertreiber von Hochgeschwindigkeits-Drucklösungen mit Sitz in Frankreich und mehreren Niederlassungen in Europa, will die Xerox Corporation ihren Marktanteil im Digitaldruckmarkt ausbauen. Mit der Übernahme ist Xerox nun auch in der Lage, Produkte und Lösungen für Endlosvordrucke und -formulare im Bereich von 200 bis 1.000 Seiten pro Minute anzubieten.

Stellenmarkt
  1. GRUNER AG, Wehingen
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin

"Die Kunden haben Xerox aufgefordert, eine umfassendere Palette an Continuous-Feed-Drucklösungen anzubieten. Wir befinden uns jetzt in der einzigartigen Position, daß wir für Kunden mit Druckanforderungen aller Art der bevorzugte strategische Anbieter werden können - und zwar angefangen von Arbeitsplatzdruckern bis hin zu Hochgeschwindigkeits-Drucksystemen, von der Einzelblattzuführung bis zur Endlosformularzuführung und von Schwarzweißdruckern bis zu Farblaserdruckern mit hoher Auflösung und Brillanz", so Anshoo Gupta, President der Production Systems Group der Xerox Corporation.

Karl Cerny, Director der Production Systems Group von Xerox Europe, wurde zum Chairman des neuen Unternehmensbereichs SET Electronique berufen. Neben George Viallix, früherer Managing Director von SET Electronique und künftiger Director, wird Jerry Luckett, derzeit Director der Production Systems Group in der Tochtergesellschaft Xerox UK, als Managing Director tätig.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.789€
  2. (u. a. PNY GeForce RTX3090 XLR8 Gaming EPIC-X RGB P 24 GB Enthusiast für 1.899€)
  3. (u. a. Gigabyte Geforce RTX 3090 Eagle OC 24G 24.576 MB GDDR6X für 1.499€, Zotac Gaming GeForce...

Folgen Sie uns
       


    •  /