Abo
  • Services:

"ran-online-PC" - SAT.1 kooperiert mit Siemens

Artikel veröffentlicht am ,

SAT.1 und Siemens präsentieren den "ran-online-PC" als ein absolutes Novum für den Computer-Markt und wollen gerade für den Sportfreund eine Menge zusätzlicher Extras bieten. Unter anderem wartet der ran-online-PC mit einer eigens designten Benutzeroberfläche auf, bei der die Icons extra für den ran-Fan konzipiert wurden.

Stellenmarkt
  1. next.motion OHG, Leipzig, Gera
  2. Atlastitan, Bremen

Mit dabei ist eine Sammlung von Sportspielen, die von Fußball über Eishockey, Basketball und American Football bis hin zu Golf alle Vorlieben abdecken soll. Ebenfalls mit im Paket ist ran online, das bereits vorinstalliert ist. Einfach den ran-Button klicken und schon baut sich die virtuelle Sportwelt auf. Ausgestattet ist der "ran-online-PC" mit einem Intel Prozessor Celeron 400 MHz, der empfohlene Preis für den Minitower liegt bei 1.599 Mark.

Wolf Tilmann Schneider, Direktor SAT.1 New Business Development: "Mit dem ran-online-PC bieten wir unseren Zuschauern die Sportwelt in einer neuen Dimension."



Anzeige
Top-Angebote
  1. (-88%) 2,49€
  2. (-77%) 11,49€
  3. 111€
  4. 55,11€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Hyundai Ioniq - Test

Wir sind den elektrisch angetriebenen Hyundai Ioniq ausgiebig Probe gefahren.

Hyundai Ioniq - Test Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
Datenverkauf bei Kommunen
Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

  1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
  2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
  3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

    •  /