• IT-Karriere:
  • Services:

Paderborner Schulen: Über die Ampel ins Internet

Artikel veröffentlicht am ,

Internet per Ampel ?
Internet per Ampel ?
Die Stadt Paderborn hat sich etwas besonderes einfallen lassen, um in Zusammenarbeit mit der örtlichen Universität die insgesamt 44 städtischen Schulen ins Netz zu bringen. Anstatt über teure Mietleitungen zu gehen, wurden stadteigene Leitungswege aus dem Ampelnetz - also die städtische Ampelsteuerung - sowie 400.000 DM Grundfinanzierung bereitgestellt, um die Schülerinnen und Schüler an das deutsche Breitband-Wissenschaftsnetz anzubinden. Hinzu kommen weitere 100.000 DM für die Netzanbindung der Schulverwaltungen.

Stellenmarkt
  1. Insight Health GmbH & Co. KG, Waldems
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg

Seitens der Universität wird das Projekt durch das Fach Informatik von Prof. Dr. Hans-Ulrich Heiß und dem Leiter Rechnerbetriebe, Rainer Funke, durchgeführt. Im Verlauf des am 1. April startenden neuen Projektes sollen die Nutzungsmöglichkeiten für die Schulen erheblich ausgeweitet werden. Über moderne Übertragungsverfahren wie "xDSL" auf den städtischen Kupferleitungen des Ampelnetzes sollen wesentlich höhere Übertragungsraten erreicht werden als bisher mit ISDN.

Das Bildungsnetz soll den Schulen helfen, bei der technischen Betreuung ihrer Schulrechner und Schulnetze leichter mit anderen Schulen und der Universität kooperieren zu können. Netzwerkdienste sollen auch gemeinsam für das gesamte Bildungsnetz anstatt an jeder einzelnen Schule bereitgestellt werden. Dies, wie auch die Reduzierung der laufenden Telekommunikationsgebühren, soll laut den Betreibern helfen, auch die Folgekosten für den Einsatz der neuen Technologien möglichst niedrig zu halten.

Das Projekt ist offen für weitere Bildungseinrichtungen aus der Region, die Grundfinanzierung ist aber den Paderborner Schulen vorbehalten. Auch bezüglich der Leitungswege ist das Projekt offen für die Nutzung anderer Übertragungsverfahren sowie die Einbeziehung von Leitungen weiterer Partner.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Playstation 5: Sony macht das Rennen
Playstation 5
Sony macht das Rennen

Die Playstation 5 liegt preislich zwischen Xbox Series S und Xbox Series X. So schlägt Sony zwei Microsoft-Konsolen mit einer eigenen.
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. Sony Weitere Playstation 5 für Vorbesteller angekündigt
  2. Spielekonsole Playstation 5 ist nicht zu älteren Spielen kompatibel
  3. Hogwarts Legacy Potter-Solo-RPG und Final Fantasy 16 angekündigt

Verkehrswende: Zaubertechnologie statt Citybahn
Verkehrswende
Zaubertechnologie statt Citybahn

In Wiesbaden wird um den Bau einer Straßenbahn gestritten, eine Bürgerinitiative kämpft mit sehr kuriosen Argumenten dagegen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Fernbus Roadjet mit zwei WLANs und Maskenerkennung gegen Flixbus
  2. Mobilität Wie sinnvoll sind synthetische Kraftstoffe?

Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


      •  /