Abo
  • Services:

Erste Mini-PCI-Karten angekündigt

Artikel veröffentlicht am ,

Notebookhersteller müssen wesentlich mehr für Erweiterungen zahlen als ihre Desktop-Kollegen, DOCH mit dem Mini PCI Standard sollen PCI-Karten bald in geschrumpfter und gegenüber PC-Cards auch günstigeren Form ihren Weg in die mobilen Rechenzentren finden. Im letzten August haben Compaq, Dell, Gateway, IBM, Hitachi und einige andere dazu den Mini PCI Standard ersonnen, der schmale, schnell einsetzbare PCI-Erweiterungskarten mit Abmaßen von nur 7,62 x 5,08 cm beschreibt.

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Obwohl die endgültigen Spezifikationen erst im Laufe dieses Sommers festgelegt werden sollen, hat Netzwerkspezialist 3Com jetzt als erster Hersteller eine Mini PCI Netzwerkkarte angekündigt, die Hitachi in seinen, vor kurzem angekündigten, mit Mini PCI ausgestatteten Sub-Notebooks integrieren will. Andere Notebook-Hersteller werden im Laufe des Jahres mit ähnlichen Ankündigungen folgen.

Mini PCI Erweiterungskarten sind derzeit nur für Notebook-Hersteller interessant. Der Kunde wird keine Mini PCI Karten kaufen und selbst einbauen können, dafür wird er aber von den sinkenden Herstellungskosten und individuellerer Ausstattung profitieren.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 2,99€
  3. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)
  4. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

Folgen Sie uns
       


Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live

Wir zeigen uns enttäuscht von fehlenden Infos zu Metroid 4, erfreut vom neuen Super Smash und entzückt vom neuen Fire Emblem.

Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /