Abo
  • Services:
Anzeige

CeBIT mit Besucherrekord und Verkehrschaos

Anzeige

CeBit99: 700 000 Besucher
CeBit99: 700 000 Besucher
An den sieben Messetagen verzeichnete die CeBIT mit rund 700 000 Besuchern rund 20.000 mehr als im Vorjahr und ging damit mit einen abermaligen Besucherrekord zu Ende. Dabei hat sich der Anteil der internationalen Besucher ebenfalls leicht auf 126 000 erhöht. Der Zuwachs kommt vor allem aus Osteuropa mit 19 400 sowie aus Asien mit 16 000 Besuchern.

Die die CeBIT tragenden Ausstellerverbände äußerten sich ebenfalls positiv über den Verlauf der diesjährigen Messe. Auch die sonstigen Aussteller zeigten sich sehr zufrieden mit dem Ergebnis ihrer Messebeteiligung. 95,8 Prozent der Aussteller bestätigen, daß sie die von ihnen angestrebten Besucherzielgruppen insgesamt bzw. zum großen Teil an ihrem Stand begrüßen konnten. Insbesondere die konkreten Verkaufsabschlüsse und die Erwartungen auf das Nachmessegeschäft werden günstiger bewertet als im Vorjahr.

Lediglich die Verkehrssituation um das Gelände machte allen Messebeteiligten wieder einmal zu schaffen. Das elektronische Verkehrsleitsystem entpuppte sich - wie zu erwarten war - als Versuchskaninchen und auch die öffentlichen Verkehrsmittel waren oft überfüllt. Insbesondere am Vormessetag schien es, als würde die CeBIT im Chaos versinken.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Giesecke & Devrient 3S GmbH, München
  2. Computacenter AG & Co. oHG, München, Stuttgart
  3. flexis AG, Chemnitz
  4. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. (-5%) 47,49€
  3. 1,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Einer der schnellsten

    Rubbelbubbel | 21:57

  2. Re: Funktioniert nicht

    Kakiss | 21:48

  3. Re: 1050 und dann noch langsamer?

    madejackson | 21:42

  4. Re: schön die datenblätter zitiert

    logged_in | 21:37

  5. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    Tigtor | 21:31


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel