Abo
  • Services:
Anzeige

Deutschland - USA für 19 Pfennig die Minute

Anzeige

Das Berliner Unternehmen Poptel DV GmbH bietet ab April Auslandsgespräche in die USA und einige europäische Länder schon für 19 Pfennig pro Minute an. Zu den preiswerten Ländern zählen Belgien, Dänemark, Frankreich, Großbritannien, die Niederlande, Schweden, Österreich, die Schweiz, Kanada und die USA.

Der Dienst basiert auf IP-Telefonie, dadurch lassen sich auf einer Leitung mehrere Gespräche übertragen. Die Sprach-Qualtät hängt dabei stark von der Auslastung des Netzes ab.

Poptel leitet die IP-Telefonate dabei über ein eigenes Netz, denn noch sind die Durchsatzraten im öffentlichen Internet zu schlecht für Voice-Telefonie in gewohnter Qualität. Durch die Verwendung des eigenen Netzes will man eine Sprachqualität nahe an ISDN erreichen.

Leider rechnet Poptel nur über Prepaid Calling Cards ab, die das Telefonieren wegen der komplizierten Handhabung nicht gerade zum Vergnügen werden lassen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, Giengen
  2. afb Application Services AG, München
  3. EMIS Electrics GmbH, Waldkirch (Breisgau)
  4. über Duerenhoff GmbH, Bielefeld


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,97€
  2. 61,99€
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Microsoft: Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
Microsoft
Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
  1. Marktforschung Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz
  2. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an
  3. EOS Schweiz Daten von Zehntausenden Inkassokunden kompromittiert

Updates: Wie man Spectre und Meltdown loswird
Updates
Wie man Spectre und Meltdown loswird
  1. Hacker One Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit
  2. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  3. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii

Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. Protektionismus Trump-Regierung verhängt Einfuhrzölle auf Solarzellen
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

  1. Re: immer noch lahmer als Chrome..

    Steffo | 06:50

  2. Re: Zum IT-Aspekt: Pfändung einer Domäne gehört...

    watwerbisdudenn | 06:41

  3. Re: Wieder online nach 27h

    Snooozel | 06:33

  4. Re: Das sehr spezielle Pech des Richard Gutjahr

    Icestorm | 06:27

  5. Re: Haltbarkeit

    Scorcher24 | 06:17


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel