• IT-Karriere:
  • Services:

Login per Fingerabdruck

Artikel veröffentlicht am ,

Den Login per Fingerabdruck will das US-Unternehmen Key Tronic mit der Tastatur zum heimischen Rechner bringen und stellte auf der CeBIT eine entsprechende biometrische Tastatur vor. Darin integriert ist ein Fingerabdruck-Scanner.

Stellenmarkt
  1. Stadt Regensburg, Regensburg
  2. Hottgenroth Software GmbH & Co. KG, Münster

Der Fingerabdruck wird im Netzwerk gespeichert, so das sich der User auf jedem Rechner mittels des Daumens einloggen kann, ohne Login-Name und Paßwort. Bei Verletzungen an den entsprechenden Stellen soll das System ausreichende Toleranz zeigen, so der Hersteller.

Im deutschen Handel soll die Tastatur ab April für 399,- DM für Windows 95/98 und NT erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 589€ Bestpreis auf Geizhals
  2. 349,99€
  3. ab 809€ auf Geizhals

Folgen Sie uns
       


    •  /