Abo
  • Services:

Neue Produkte bei Lotus

Artikel veröffentlicht am , Claudia Brasack

Lotus präsentiert auf der CeBIT die neue Messagingsoftware Lotus Notes/Domino 5.0., den browserähnlichen Desktop-Client, mit dem man Zugriff auf alle häufig verwendeten Applikationen, einschließlich Internet-E-Mail, Terminplanung und Dokumentenmanagement hat, sowie die neue Entwicklungsumgebung Lotus Domino Designer 5.0, und den Lotus Domino Web Application Server 5.0.

Laut Lotus werden diese Versionen im zweiten Quartal 1999 in Deutsch verfügbar sein.
Außerdem demonstriert Lotus anläßlich der CeBIT erstmals die Version 2.0 von Lotus eSuite DevPack. Neu ist hierbei ein Kit, um serverbasierte Java-Applets zu erstellen. Weitere Informationen gibt es unter http://www.esuite.lotus.com .



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 45,99€ (Release 19.10.)
  2. (u. a. The Crew 2 für 39,99€, Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands für 16,99€ und Rayman 3 für...
  3. 7,48€
  4. 4,99€

Folgen Sie uns
       


Monterey Car Week - Bericht

Ist die Zukunft der Sportwagen elektrisch? Wir haben die Monterey Car Week in L.A. besucht.

Monterey Car Week - Bericht Video aufrufen
SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    •  /