Abo
  • Services:

Meta Creations mit revolutionärem 3D-Tool

Artikel veröffentlicht am , Falk Lüke

Neben den schon vor der CeBIT herausgegebenen Neuerscheinungen, Kai's Power Tools 5, Soap 2 und Brice 4, präsentierte Meta Creations zusammen mit "Grafikguru" Kai Krause den staunenden Anwesenden ein neues innovatives Produkt. Die Software, zur Zeit noch namenlos, soll den 3D-Sektor revolutionieren.

Stellenmarkt
  1. E. M. Group Holding AG, München, Wertingen bei Augsburg
  2. Entgelt und Rente AG, Langenfeld

Damit soll es möglich sein, aus einem 2D-Bild eine 3D-Modellumgebung zu erstellen. Um der Software die nötigen Daten bereitzustellen, wird ein 2D-Bild in die Oberfläche geladen und dem Programm durch Anlegen primitiver geometrischer Grundformen an die Fluchtpunkte des Bildes die entsprechende Perspektive vermittelt. In der Präsentation wurde aus einem Notebook-Foto innerhalb von zwei Minuten ein 3D-Modell inkl. Texturen erstellt, das sich in alle Axen hin drehen ließ. Texturen für die - auf dem Foto unsichtbaren - Teile können durch Kopie der vorhandenen Elemente oder durch Einfügen eines zweiten Bildes (welches beispielsweise die Rückseite des Notebooks zeigt) generiert werden.

Diese 3D-Modell kann unter Verwendung von MetaStream im Internet publiziert werden, womit die Modelle ebenfalls frei gezoomt und gedreht werden können. Der Meta Stream-Standard erlaubt es, 3D-Modelle inkl. Texturen auf kleinstem Raum zu speichern. Meta Creations prophezeite eine völlig neue Welt im Bereich des e-Commerce.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)

Folgen Sie uns
       


Golem.de bastelt, spielt und entdeckt Nintendo Labo

Nintendo Labo soll mehr sein als eine neue Videospielmarke. Auf dem Anspiel-Event in Hamburg haben wir gebastelt, gespielt und die Funktionsweise von Karton-Klavier bis Robo-Rucksack erkundet.

Golem.de bastelt, spielt und entdeckt Nintendo Labo Video aufrufen
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

Virgin Galactic: Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle
Virgin Galactic
Spaceship Two fliegt wieder - trotz tödlicher Unfälle

Die Entwicklung des Raketenflugzeugs für Touristenflüge in den Weltraum hat schon vier Menschenleben gekostet. Vergangenen Donnerstag hat Virgin Galactic die Tests mit Raketentriebwerk wieder aufgenommen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
    BeA
    Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

    Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
    Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

    1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
    2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
    3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

      •  /