Abo
  • Services:

E-Plus - Kampf dem Echo

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der Einführung von AEC (Acoustic Echo Cancelation) will der Mobilfunkanbieter E-Plus insbesondere bei kleinen Handys auftretende Echos und Rückkopplungseffekte unterbinden und somit die Sprachqualität im Mobilfunk steigern. Die Software will E-Plus zunächst in den Ballungsräumen einsetzen, ab Sommer soll AEC dann flächendeckend installiert sein.

Stellenmarkt
  1. Cassini Consulting, Verschiedene Standorte
  2. Daimler AG, Sindelfingen

Mit "Private Line" will E-Plus Unternehmen von den Kosten für Privatgespräche entlasten. Geschäftskunden erhalten bei diesem Tarifmodell ein Handy, eine SIM-Karte aber zwei Telefonnummern und zwei Rechnungen. Privatgespräche sollen Angestellte dann über die Private Line abwickeln und selbst bezahlen. Dienste wie SMS-Versand, Daten- und Faxdienste sind jedoch der ersten Nummer vorbehalten.

Kid Phone
Kid Phone
Als Innovation möchte E-Plus das Kid Phone verstanden wissen, mit dem die Zielgruppe Kinder und Eltern fokussiert werden soll. Bei dem auf dem Siemens C10 basierende Telefon lassen sich 6 Rufnummern einprogrammieren, die mit einer Taste angewählt werden können. Damit wird "wildes" Herumtelefonieren verhindert und die Bedienung vereinfacht. Das Telefon bietet E-Plus mit einem speziellen Prepaid-Tarif an, bei dem eine Geprächsminute zwischen 12 und 17 Uhr 59 Pfennig kostet.

Ebenfalls neu ist der Tarif Message & More, bei dem ähnlich wie bei den Time & More Tarifen ein Kontingent von 50 Kurznachrichten (SMS) in der Grundgebühr von 25,- DM enthalten ist. Der bisher Viel- und Geschäftstelefonierern vorbehaltene Profi-Anrufbeantworter hält als Comfort-Mailbox nun auch in das Privatkundensegment Einzug.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 12,99€
  2. 54,99€
  3. 27,99€
  4. 4,99€

Folgen Sie uns
       


Huawei Mate 20 Pro - Hands on

Huaweis neues Mate 20 Pro hat eine neue Dreifachkamera, die zusätzlich zum Weitwinkel- und Teleobjektiv jetzt noch ein Ultraweitwinkelobjektiv bietet. In einem ersten Kurztest macht das neue Smartphone einen guten Eindruck.

Huawei Mate 20 Pro - Hands on Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
    Life is Strange 2 im Test
    Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

    Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
    Von Peter Steinlechner

    1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

      •  /