Abo
  • Services:
Anzeige

Telekom - bald 2,5 Gbit/s Backbone

Anzeige

Bereits am Dienstag verkündete Ron Sommer, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Telekom AG, den Vermarktungsstart von T-DSL: ab April bietet die Telekom Geschäftskunden Zugänge mit Downstreamraten von bis zu 6 Mbit/s und einem Upstream zwischen 160 Kbit/s und 576 Kbit/s an. Im Juni folgt die Vermarktung von T-DSL an Privatkunden.

Mit der Einführung einher geht auch eine Umstellung des Telekom-Backbones. Das Netz wird in zehn Segmente geteilt und so die Gesamtnetzlast reduziert. Zudem soll die Kapazität des Netzes bis Juli auf 622 Mbit/s und bis Jahresende auf 2,5 Gbit/s ausgebaut werden. Dabei setzt die Telekom auf die Wavelength Division Multiplex Technologie, mit der sich die Kapazität bestehender Glasfasernetze vervielfachen läßt. Mittelfristig plant die Telekom in diesem Bereich Investitionen von mehr als 800 Millionen DM, die unter anderem auch in die Einstellung von 150 neuen Ingenieuren fließen.

Im Bereich E-Banking führt die Telekom ein neue, HBCI fähige Software Onlinebanking 2.0 ein, die aber zudem das herkömmliche PIN/TAN Verfahren unterstützt. Einen weitereren Schritt im Bereich elektronische Zahlungssysteme will man mit den T-Mart Secure Pay Services machen. Basierend auf dem SET-Standard will man auf diesem Wege den Online-Shops der Deutschen Telekom eine sichere Möglichkeit für kreditkartengestützte Bezahlung zur Verfügung stellen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. TANNER AG, Erlangen
  2. B&R Industrial Automation GmbH, Essen
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Zühlke Engineering GmbH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 829€ (Vergleichspreis 999€)
  2. 59,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 84,53€)
  3. 109,99€

Folgen Sie uns
       

  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Ich wünsche mir eine neue IntelliEye Optical

    karlranseier | 23:54

  2. Re: Liste von Smartphones, für die VOLTE...

    razer | 23:44

  3. Re: Spionageflugzeug ist lustig.

    flow77 | 23:40

  4. Re: SC_Fanatiker

    Eheran | 23:25

  5. Re: Ob Vodafone dann LTE für Drittanbieter...

    ManuPhennic | 23:25


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel