Abo
  • Services:

Memorystick soll Datenaustausch revolutionieren

Artikel veröffentlicht am , Falk Lüke

Zur CeBIT 99 stellt Sony offiziell sein neues Speichermedium vor: das unter den Namen Memory Stick vermarktete Produkt ist etwa daumengroß und nur wenige Millimeter dick.

Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Der Memory Stick speichert momentan bis zu 16 MB. Eine Version mit 32 MB soll noch in diesem Jahr vorgestellt werden.


Memory Sticks von Sony

Über Memory Sticks können Daten zwischen Geräten innerhalb der Sony Produktpalette ausgetauscht werden. Der Einsatz ist nicht auf Notebooks oder Digitalkameras beschränkt, sondern soll auch Mobiltelefone, Audio-Recorder und PDAs mit entsprechenden Schnittstellen den Datenaustausch untereinander ermöglichen.

Memory Sticks Familie
Memory Sticks Familie
So kann man beispielsweise Urlaubsgrüße mit der digitalen Kamera aufnehmen, das dienstliche Telefonbuch updaten und die aktuellen Termine mit dem PDA einholen - durch Einstecken des Memory Sticks.

Nach Auskunft von Sony will man auch anderen Herstellern die Möglichkeit geben, Memory Stick Schnittstellen in ihre Produkte einzubauen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand

Folgen Sie uns
       


Apple Pay ausprobiert

Dank Apple Pay können nun auch Nutzer in Deutschland kontaktlos mit ihrem iPhone bezahlen. Wir haben den Dienst bei unserem Lieblingscafé ausprobiert.

Apple Pay ausprobiert Video aufrufen
Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

    •  /