Abo
  • Services:

Arcor führt Regionaltarife wieder ein

Artikel veröffentlicht am ,

Für lange Zeit war Arcor der günstigste Anbieter im Regionalbereich, bis das Unternehmen das Angebot Anfang 99 vom Markt nahm - nun führt Arcor den Regio Plus Tarif wieder ein, doch der Kostenvorteil für den Kunden ist mittlerweile dahin. So verlangt Arcor für Gespräche bis 50km unterhalb der Woche zwischen 9 und 18 Uhr 14 Pfennig, zwischen 21 und 6 Uhr 4 Pfennig und in der übrigen Zeit zahlt man 7,5 Pfennig.

Stellenmarkt
  1. ENERCON GmbH, Bremen, Aurich, Kiel
  2. ETAS, Stuttgart

Am Wochenende werden zwischen 5 und 21 Uhr 7,5 Pfennig und nachts 4 Pfennig die Minute verlangt.

Im ersten Halbjahr 1999 will Arcor in 10 Städten eigene Teilnehmeranschlüsse anbieten. Bisher ist nur Stuttgart angeschlossen, im Frühsommer sollen Berlin, Hamburg, Essen und Nürnberg folgen. Für 44,90 DM im Monat erhalten Arcorkunden einen ISDN-Anschluß, bei dem die Gesprächspreise zwischen 4 Pfennig pro Minute für Regionalgespräche und 18 Pfennig pro Minute für Ferngespräche liegen. Zum Jahreswechsel will man auch ADSL zur Verfügung stellen.

Im Internetbereich zeigt man auf der CeBIT mit "Talkingweb" einen sprachbasierenden Browser, der allerdings noch im Entwicklungsstadium ist.

Eine Internet-Flatrate hält Harald Stöber, Vorstandsvorsitzender der Mannesmann Arcor AG&Co. für interessant. Einen derartiger Service sei aber nur für Kunden denkbar, die direkt über Arcor angeschlossen sind. Nur dann sei eine professionelle Einführung eines solchen Konzepts möglich.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Hitman 2 - Fazit

Wer ist Agent 47 - und warum ist er so ein perfekter Auftragskiller? Einer Antwort kommen Spieler auch in Hitman 2 unter Umständen nicht näher, dafür erleben sie mit dem Glatzkopf aber spannend und komplexe Abenteuer in schön gestalteten, sehr aufwendigen Einsätzen.

Hitman 2 - Fazit Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    •  /