• IT-Karriere:
  • Services:

Diamond kündigt neue, schnelle Grafikkarten an

Artikel veröffentlicht am ,

Gleich mit zwei neuen interessanten Grafikkarten wartet der Hardwarehersteller Diamond Multimedia zur CeBIT 99 auf, darunter eine Karte mit S3s Savage4 und eine mit nVidias gestern offiziell angekündigten Riva TNT2-Chip.

Stellenmarkt
  1. HETTENBACH GMBH & CO KG, Heilbronn
  2. Hottgenroth Software GmbH & Co. KG, Münster

Mit dem neuen Grafikbeschleuniger Diamond Viper V770 will Diamond sowohl leistungsverwöhnte Spielefans als auch Profi-Anwendern ansprechen. Ausgstattet mit dem Riva Ultra TNT2 Grafikchip, AGP 4X/2X Unterstützung und 32MB Speicher, soll die Karte vor allem durch ihre hohe 3D-Leistung und vor allem ihre 3D-Darstellungsqualität glänzen. Ab Mai 1999 ist die Viper V770 zum Preis von unter 400 Mark im Handel erhältlich.

Für den kleineren aber nichtsdestotrotz leistungsverwöhnten Geldbeutel stellt Diamond die neue Stealth III S540 Grafikkarte mit S3s Savage4 Pro Grafikchip vor. Mit der S3 Texture Compression (S3TC), AGP 4X, Auflösungen bis zu 1920x1440 Bildpunkten und 16MB Speicher soll die Karte hauptsächlich anspruchsvolle Spielenaturen ansprechen, die auf realistische und detaillierte 3D-Grafik Wert legen. Auch bei der Wiedergabe von DVD-Videos soll die Stealth III S540 dank Motion-Compensation und Subpicture-Alphablending glänzen und vielen günstigen Konkurrenzprodukten qualitativ überlegen sein. Ab Mai 1999 ist die Stealth III S540 zum Preis von ca. 180 Mark im Handel erhaeltlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 412,99€ Bestpreis auf Geizhals
  2. (u. a. Mafia - Definitive Edition für 35,99€, Take Two Promo (u. a. The Outer Worlds für 27...
  3. 349,99€

Folgen Sie uns
       


Erörterung zu Tesla-Fabrik: Viel Ärger, wenig Hoffnung
Erörterung zu Tesla-Fabrik
Viel Ärger, wenig Hoffnung

Lässt sich der Bau der Tesla-Fabrik in Grünheide noch stoppen? In einer öffentlichen Erörterung äußerten Anwohner und Umweltschützer ihren Unmut.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Tesla-Fabrik in Grünheide Wasserverband gibt grünes Licht für Giga Berlin
  2. Grünheide Musk besucht erstmals Baustelle für Gigafactory
  3. Gigafactory Musk auf Deutschlandtour in Berlin und Tübingen

Klassische Spielkonzepte: Retro, brandneu
Klassische Spielkonzepte
Retro, brandneu

Aktuelle Games wie Iron Harvest, Desperados 3 und Wasteland 3 bringen Jahrzehnte alte Spielideen in die Gegenwart - und das mit Stil.
Von Rainer Sigl

  1. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021
  2. Retro-Gaming Vic-20-Nachbau in Originalgröße für 120 Euro vorgestellt
  3. Retrogaming Odroids Selbstbau-Handheld bekommt USB-C und WLAN

Beoplay H95 im Test: Toller Klang, aber für 800 Euro zu schwache ANC-Leistung
Beoplay H95 im Test
Toller Klang, aber für 800 Euro zu schwache ANC-Leistung

Der Beoplay H95 ist ein ANC-Kopfhörer mit einem tollen Klang. Aber wer dafür viel Geld ausgibt, muss sich mit einigen Kompromissen abfinden.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /