Abo
  • Services:
Anzeige

Reg TP verbietet Telekom günstigen Ortstarif

Anzeige

Nach einem Bericht der Wirtschaftzeitung Handelsblatt darf die Deutsche Telekom AG ihre Ortstarife nicht wie geplant auf 3 Pfennig pro Minute in der Zeit zwischen 21 und 6 Uhr senken. Die Telekom hatte beantragt, die Taktung so zu ändern, daß in dieser Zeit Gespäche ab 3 Pfennig möglich werden. Zur Zeit liegen die Gebühren nur rechnerisch bei 3 Pfennig die Minute, sind aber durch die längere Taktung im Endeffekt höher.

Die Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (Reg TP) bezeichnete den Preis als Dumping, schreibt das Blatt weiter. Heute soll Klaus-Dieter Scheurle - Präsident der Regulierungsbehörde - offiziell verkünden, daß der Preisantrag der Telekom AG nicht genehmigt wird. Erlaubt wird dem Telekommunikationsriesen hingegen der Preis von 6 Pfennig die Minute für Ferngespräche zwischen 21 und 6 Uhr.

Abgelehnt wurde der Antrag aufgrund den Interconnectiongebühren (IC), die für Drittanbieter zur Zeit bei 2,48 Pfennig liegen. Die zusätzlich entstehenden Kosten für Abrechnung und Vermittlung würden keinen kostendeckenden Preis von 3 Pfennig pro Minute zulassen und deshalb Dritte benachteiligen.

Kommentar:
Die Argumentation der Regulierungsbehörde gegen die Tarifsenkung ist mit Sicherheit nicht falsch. Die Ablehung sollte allerdings Anlaß geben, über die festgesetzten Gebühren insgesamt nachzudenken.

Schon zwei Jahre nach der Liberalisierung des Telefonmarktes ist noch keine bundesweite Ortsnetz-Alternative in Sicht. Der Telekom AG nun eine Senkung der Tarife auf 3 Pfennig zu verbieten, scheint im Hinblick auf die gewünschten Entfaltung der Internetnutzung als grober Fehler.

Offensichtlich hat sich die Telekom AG durch zu hohe Inkassogebühren weitere Tarifsenkungen erst einmal verbaut - zumindest solange, wie die IC-Gebühren in der aktuellen Höhe festliegen. Die Telekom AG wollte vor einigen Wochen die Inkassogebühren sogar noch erhöhen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sinterwerke Herne GmbH, Herne
  2. Computacenter AG & Co. oHG, Frankfurt
  3. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling
  4. Tetra GmbH, Melle


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)
  2. 61,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Einer der schnellsten

    Rubbelbubbel | 21:57

  2. Re: Funktioniert nicht

    Kakiss | 21:48

  3. Re: 1050 und dann noch langsamer?

    madejackson | 21:42

  4. Re: schön die datenblätter zitiert

    logged_in | 21:37

  5. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    Tigtor | 21:31


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel