• IT-Karriere:
  • Services:

RSL COM - preiswerte Internationale Gespräche

Artikel veröffentlicht am ,

Die globale Telefongesellschaft RSL COM hat ihre Preise für nationale und internationale Gespräche überarbeitet und wird so in Teilen des Marktes zum preiswertesten Anbieter. Ab 1. April kosten Gespräche etwa nach Großbritannien tagsüber nur noch 24 Pfennig pro Minute, nach Österreich 28 Pfennig oder in die Schweiz 29 Pfennig. Auch für Telefonate nach Schweden mit 29 Pfennig und Spanien mit 45 Pfennig bietet RSL COM interessante Preise an. Abends und nachts sinken die Gebühren nochmals.

Stellenmarkt
  1. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin-Steglitz
  2. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg

"Mit dieser Offensive zeigen wir unsere Stärke als internationaler Netzbetreiber", sagt RSL COM-Geschäftsführer Lutz Meyer-Scheel. "In den 21 wichtigsten Ländern des globalen Telefonmarktes sind wir mit eigener Netztechnik vertreten. Unser weltumspannender Backbone RSL NET hat derzeit eine Länge von mehr als 83.000 Kilometern und wird permanent ausgebaut."

Auch für Gespräche innerhalb Deutschlands senkt RSL COM noch einmal die Preise - sowohl für den Preselection- als auch den Call-by-Call Bereich. Für feste Kunden, aber auch für Kunden, die sich nach einer kurzen Anmeldung wahlweise über die 01015 ins RSL COM-Netz einwählen, gelten ab sofort identische Preise. So gilt der Call-by-Call-Minutenpreis von 7 Pfennig von 21 bis 8 Uhr nun auch für die Nebenzeit im Preselectionbereich. In der Zeit von 8 bis 21 Uhr kosten Ferngespräche hingegen 18 Pfennig pro Minute. An den Wochenenden berechnet RSL COM für nationale Ferngespräche nur noch 14 Pfennig pro Minute. Telefonate vom Festnetz in die Mobilnetze C, D1, D2, E2 und E-Plus kosten in der Hauptzeit 69 und in der Nebenzeit und an Wochenenden 49 Pfennig pro Minute.

Entscheiden sich Kunden dauerhaft für RSL COM CleverLine global, rechnet die Telefongesellschaft sekundengenau ab. RSL COM CleverCall-Gespräche über die Netzvorwahl 01015 (Call-by-Call mit Anmeldung) werden im Minutentakt abgerechnet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,29€
  2. 11,49€
  3. 27,99€

Folgen Sie uns
       


Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    Crysis Remastered im Technik-Test: But can it run Crysis? Yes!
    Crysis Remastered im Technik-Test
    But can it run Crysis? Yes!

    Die PC-Version von Crysis Remastered wird durch die CPU limitiert, dafür ist die Sichtweite extrem und das Hardware-Raytracing aktiv.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    1. Systemanforderungen Crysis Remastered reicht GTX 1660 Ti
    2. Crytek Crysis Remastered erscheint mit Raytracing
    3. Crytek Crysis Remastered nach Kritik an Trailer verschoben

    Verkehrswende: Zaubertechnologie statt Citybahn
    Verkehrswende
    Zaubertechnologie statt Citybahn

    In Wiesbaden wird um den Bau einer Straßenbahn gestritten, eine Bürgerinitiative kämpft mit sehr kuriosen Argumenten dagegen.
    Eine Recherche von Hanno Böck

    1. Fernbus Roadjet mit zwei WLANs und Maskenerkennung gegen Flixbus
    2. Mobilität Wie sinnvoll sind synthetische Kraftstoffe?

      •  /