Abo
  • Services:
Anzeige

RSL COM - preiswerte Internationale Gespräche

Anzeige

Die globale Telefongesellschaft RSL COM hat ihre Preise für nationale und internationale Gespräche überarbeitet und wird so in Teilen des Marktes zum preiswertesten Anbieter. Ab 1. April kosten Gespräche etwa nach Großbritannien tagsüber nur noch 24 Pfennig pro Minute, nach Österreich 28 Pfennig oder in die Schweiz 29 Pfennig. Auch für Telefonate nach Schweden mit 29 Pfennig und Spanien mit 45 Pfennig bietet RSL COM interessante Preise an. Abends und nachts sinken die Gebühren nochmals.

"Mit dieser Offensive zeigen wir unsere Stärke als internationaler Netzbetreiber", sagt RSL COM-Geschäftsführer Lutz Meyer-Scheel. "In den 21 wichtigsten Ländern des globalen Telefonmarktes sind wir mit eigener Netztechnik vertreten. Unser weltumspannender Backbone RSL NET hat derzeit eine Länge von mehr als 83.000 Kilometern und wird permanent ausgebaut."

Auch für Gespräche innerhalb Deutschlands senkt RSL COM noch einmal die Preise - sowohl für den Preselection- als auch den Call-by-Call Bereich. Für feste Kunden, aber auch für Kunden, die sich nach einer kurzen Anmeldung wahlweise über die 01015 ins RSL COM-Netz einwählen, gelten ab sofort identische Preise. So gilt der Call-by-Call-Minutenpreis von 7 Pfennig von 21 bis 8 Uhr nun auch für die Nebenzeit im Preselectionbereich. In der Zeit von 8 bis 21 Uhr kosten Ferngespräche hingegen 18 Pfennig pro Minute. An den Wochenenden berechnet RSL COM für nationale Ferngespräche nur noch 14 Pfennig pro Minute. Telefonate vom Festnetz in die Mobilnetze C, D1, D2, E2 und E-Plus kosten in der Hauptzeit 69 und in der Nebenzeit und an Wochenenden 49 Pfennig pro Minute.

Entscheiden sich Kunden dauerhaft für RSL COM CleverLine global, rechnet die Telefongesellschaft sekundengenau ab. RSL COM CleverCall-Gespräche über die Netzvorwahl 01015 (Call-by-Call mit Anmeldung) werden im Minutentakt abgerechnet.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. EMIS Electrics GmbH, Waldkirch (Breisgau)
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Verve Consulting GmbH, Köln
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 244,90€ + 5,99€ Versand
  3. 129,99€ (219,98€ für zwei)

Folgen Sie uns
       

  1. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  2. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  3. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  4. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller

  5. TV-Kabelnetz

    Vodafone Kabelnetztrasse in Rheinland-Pfalz zerstört

  6. Hetzner Cloud

    Cloud-Ressourcen für wenig Geld aber mit Zusatzkosten mieten

  7. Fake News

    Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

  8. Diewithme

    Zusammen im Chat den Akkutod sterben

  9. Soziales Netzwerk

    Facebook sorgt sich um seine Auswirkungen auf die Demokratie

  10. Telefónica

    5G-Test für TV-Übertragung im Bayerischen Oberland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  1. Re: Das ist doch eh wieder nur ein weitere Far...

    Gucky | 17:26

  2. 8 Euro

    Crass Spektakel | 17:26

  3. Re: TAB Groups

    teenriot* | 17:25

  4. ein sehr schönes Gerät

    devman | 17:25

  5. Re: Alexa, wo ist das nächste Freudenhaus?

    aguentsch | 17:23


  1. 17:14

  2. 16:14

  3. 16:00

  4. 15:58

  5. 15:35

  6. 15:26

  7. 14:55

  8. 14:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel