Abo
  • Services:

Innovation aus Deutschland: Any-Key Taste

Artikel veröffentlicht am ,

Endlich die Lösung: AnyKey
Endlich die Lösung: AnyKey
Vielleicht haben auch Sie sich schon einmal gefragt, wo denn auf ihrer Tastatur die Any-Key Taste ist. Schließlich wird sie in einigen Handbüchern erwähnt und es soll wirklich unerfahrene Anwender geben, die Support-Hotlines mit der Suche nach eben dieser Taste in Verzweiflung treiben.

Der bayerische Hersteller Alpenland Software hat nach gründlicher Marktforschung den Bedarf erfaßt und in einem aufwendigen Forschungsprogramm endlich eine Lösung gefunden. Wenn der Anwender schon die Any-Key Taste sucht, soll er sie auch bekommen. Für DM 10 kann man bei Alpenland.com eine Tastenkappe mit den entsprechenden Aufdruck erstehen und beispielsweise für Promotion-Zwecke einsetzen. Mengenrabatt gibt die Firma jenseits des Weißwurstäquators ab 1000 Stück. Leider konnte noch kein großer Tastaturhersteller gefunden werden, der das High-Tech-Produkt aus Deutschland serienmäßig verbaut.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 4 Spiele gratis erhalten
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. 449€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht

Die Ajax-Arena in Amsterdam wird komplett aus eigenen Akkureserven betrieben. Die USVen im Keller des Gebäudes werden von Solarzellen auf dem Dach und parkenden Elektroautos aufgeladen. Golem.de konnte sich das Konzept genauer anschauen.

Energiespeicher in der Cruijff Arena - Bericht Video aufrufen
Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Samsung Flip im Test: Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint
Samsung Flip im Test
Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint

Ob mit dem Finger, dem Holzstift oder Essstäbchen: Vor dem Smartboard Samsung Flip sammeln sich in unserem Test schnell viele Mitarbeiter und schreiben darauf. Nebenbei läuft Microsoft Office auf einem drahtlos verbundenen Notebook. Manche Vorteile gehen jedoch auf Kosten der Bedienbarkeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Indien Samsung eröffnet weltgrößte Smartphone-Fabrik
  2. Foundry Samsung aktualisiert Node-Roadmap bis 3 nm
  3. Bug Samsungs Messenger-App verschickt ungewollt Fotos

Bargeldloses Zahlen: Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt
Bargeldloses Zahlen
Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt

Während Google Pay jüngst hierzulande gestartet ist, lässt Apple Pay auf sich warten. Kein Wunder: Der deutsche Markt ist schwierig - und die Banken sind in einer guten Verhandlungsposition.
Eine Analyse von Andreas Maisch

  1. Bargeldloses Zahlen Apple und Goldman Sachs planen Apple-Kreditkarte

    •  /