Abo
  • Services:
Anzeige

Verbessertes Verkehrssystem zu CeBIT

Anzeige

Die Deutsche Messe AG will die Verkehrsinfrastruktur zur CeBIT 99 deutlich verbessert haben. Nicht nur das Messegelände selbst habe an Qualität gewonnen, auch die Verkehrsinfrastruktur im Großraum Hannover wurde mit Blick auf die EXPO 2000 erheblich ausgebaut, so die Messe. "Moderne Verkehrsleitsysteme" lenken die mit dem Pkw anreisenden CeBIT-Besucher vom 18. bis 24. März zum Messegelände. Das weltweit größte Parkleitsystem steuert erstmals die Parkplatzzuweisung am Gelände.

Moderne Verkehrsleitsysteme wie Wechselwegweisung und Verkehrsbeeinflussungsanlage kommen bereits bei der Messeanfahrt auf den Autobahnen A2 und A7 zum Einsatz. Mit dieser flexibel schaltbaren Technik wird den Verkehrsteilnehmern unter Berücksichtigung der aktuellen Verkehrsdichte die jeweils effizienteste Fahrroute zum Messegelände und zurück angezeigt. Erstmals können Messebesucher von der Autobahn A2 aus Richtung Dortmund am Autobahnkreuz Hannover-Buchholz zweispurig auf den Messeschnellweg abbiegen. Der Schnellweg kann morgens aus Richtung Norden sechsspurig als Einbahnstraße bis zum Messegelände genutzt werden. Abends führt diese Einbahnstraße vom Messegelände zurück in Richtung Norden. Bei der Anreise aus Richtung Norden können die Verkehrsteilnehmer auf dem Messeschnellweg vor dem Kreuzungsbereich "Pferdeturm" in einem speziell ausgeschilderten Überleitungsbereich die Fahrspur entsprechend dem gewünschten Fahrziel (Parkplätze im Norden, Osten, Süden oder Westen) wechseln. Nach der zweispurigen Abfahrt vom Messeschnellweg zu den nördlichen Parkplätzen stehen auf der Nordspange erstmals vier statt bisher zwei Fahrspuren zur Verfügung. Die Verkehrsführung wird auf dieser Strecke durch elektronische Fahrstreifensignalisierungen über den Fahrbahnen unterstützt.

Im Norden der Halle 1 steht ein neues vierstöckiges Parkhaus mit rund 3 500 weiteren Parkplätzen zur Verfügung. Neu ist auch eine weiter südlich gelegene zusätzliche Direktausfahrt vom Messeschnellweg zum östlichen Parkdeck unter der Halle 1.

Auch für die aus dem Süden anreisenden Verkehrsteilnehmer wurden verbesserte Bedingungen geschaffen. Die direkte Zufahrt zu den Parkplätzen Süd 4 und Süd 5 wurde zweispurig ausgebaut. Im Südosten des Messegeländes wurde der neue Parkplatz Süd 6 mit Zufahrten von der A 37 und der B 443 für 10 000 Pkw angelegt. Von hier aus gibt es einen kostenlosen Bus-Shuttle, der in wenigen Minuten direkt zum Ausstellungsgelände fährt.

Rund um das Messegelände stehen zur CeBIT 99 insgesamt etwa 45 000 Parkplätze zur Verfügung. Wer sich bereits vor Fahrtantritt ausführlich über die aktuelle An- und Abfahrt- oder Parksituation informieren möchte, findet diese Hinweise im Internet unter "www.move.hannover.de". Darüber hinaus gibt es aktuelle Verkehrsmeldungen über die Lage rund um das Messegelände bei den Messeverkehrssendern "NDR-Radio Niedersachsen" (90,9 MHz), "Hit Radio Antenne" (103,8 MHz) und "Radio ffn" (101,9 MHz).

Nicht nur Autofahrer, auch Messebesucher, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, erfahren Verbesserungen. Erstmalig gelten alle CeBIT-Eintrittsausweise gleichzeitig als Fahrkarte für die Deutsche Bahn AG (2. Klasse), die üstra und RegioBus im gesamten GVH-Verkehrsgebiet, also in der Stadt und im Landkreis Hannover. Darüber hinaus hat die üstra ihre Kapazitäten aufgestockt. Die Stadtbahnen zum Messegelände (Linien 8, 18 und E) fahren erstmals als "Vier-Wagen-Züge".

Kommentar:
Wer das Verkehrschaos rund um die CeBIT, vor allem am ersten Messetag, schon einmal erleben durfte, kann sich ausmalen, wozu die "schöne neue Technikwelt" führen wird. Selbst wer auf die Öffentlichen setzte, saß im vergangen Jahr im Stau fest. Erfahrene Messebesucher wissen aber, daß sich im Laufe der Messe die Situation zumeist bessert und zur Hannover Messe zumeist reibungslos läuft.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. afb Application Services AG, München
  2. Wanzl Metallwarenfabrik GmbH, Leipheim
  3. Tecan Software Competence Center GmbH, Mainz-Kastel
  4. Heraeus infosystems GmbH, Hanau


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. ASUS-Gaming-Produkt kaufen und bis zu 150€ Cashback erhalten

Folgen Sie uns
       

  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Rocketlab Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland
  2. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  3. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

  1. Re: Haltbarkeit

    jacki | 21:21

  2. Re: N...

    Muhaha | 21:21

  3. Re: Alexa, wo ist das nächste Freudenhaus?

    Hotohori | 21:21

  4. Re: Hätte mich auch gewundert wenn nicht

    Mingfu | 21:19

  5. Re: "die Fläche eines halben Fußballfeldes"

    M.P. | 21:14


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel