Abo
  • Services:

Low-Cost MPEG-2-Decoder-Chip von Fujitsu

Artikel veröffentlicht am ,

Fujitsu Microelectronics hat die erste Single-Chip MPEG-2 Decoder Hardwarelösung angekündigt, die aus einer 32-bit RISC CPU besteht, die sowohl MPEG-2 Video als auch Audio in Echtzeit dekodiert. Der MB87L2250 Chip soll sich vor allem für günstige Set-Top-Boxen eignen. Er bietet eine 2,5 Frame Architektur für bessere Speichereffizienz, die bewirkt, daß B-Pictures nicht komplett im Speicher abgelegt sein müssen und somit nur 2MB für die Dekodierung von hochqualitativen Videos ausreichen.

Der MPEG-2 Chip wurde übrigens in Fujitsus European Multimedia Design Centre in Frankfurt entwickelt und wird in 0,35mm Prozeßtechnologie gefertigt und soll sich leicht auf zukünftige Gerätegenerationen anpassen lassen. Der MB87L2250 soll schon in diesem Quartal in großen Stückzahlen erhältlich sein, ebenso wie ein Evaluation-Board und ein Low-Level-Treiber um Enwickler für den Chip zu interessieren.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


Google Lens ausprobiert

KI mit Sehschwäche: Google Lens ist noch im Betastadium.

Google Lens ausprobiert Video aufrufen
3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


    BMW i3s im Test: Teure Rennpappe à la Karbonara
    BMW i3s im Test
    Teure Rennpappe à la Karbonara

    Mit dem neuen BMW i3s ist man zügig in der Stadt unterwegs. Zwar ist der Kleinwagen gut vernetzt, doch die Assistenzsysteme lassen immer noch zu wünschen übrig. Trotz des hohen Preises.
    Ein Praxistest von Friedhelm Greis

    1. R71-Seitenwagen BMW-Motorrad aus den 30er Jahren soll elektrifiziert werden
    2. SUV Concept iX3 zeigt BMWs elektrische Zukunft
    3. BMW Mini-Oldtimer mit E-Antrieb ausgerüstet

    Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
    Volocopter 2X
    Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

    Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
    Von Nico Ernst

    1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
    2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
    3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

      •  /