Abo
  • Services:

Internet ab einem Pfennig

Artikel veröffentlicht am ,

Der bislang nur als regionaler Anbieter auftretende Internetprovider Klaus Datentechnik bietet ab 1.April auch ein bundesweiten Internet-Zugang für 6 Pfennig pro Minute inklusive Telefongebühren an.

Stellenmarkt
  1. Wirecard Global Sales GmbH, Aschheim
  2. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin

Klaus Datentechnik stellt zwei Tarifmodelle zur Auswahl. Zum einen den Tarif "BusinessNet", der rund um die Uhr 6 Pfennig pro Minute inklusive Telefongebühren kostet. Zum anderen bietet man mit "PrivateNet" einen Tarif an, der zwischen Online- und Telefonkosten unterscheidet. Für die ersten 5 Stunden im Monat fallen keine Onlinekosten an, jede weitere Minute schlägt mit 5 Pfennigen zu Buche, allerdings nur bis zur Höchstgrenze von 35 DM im Monat - danach werden keine weiteren Onlinekosten berechnet. Hinzu kommen dann noch die Telefonkosten, die je nach Tageszeit bei 6 Pf., 4,5 Pf. oder 3 Pf. pro Minute liegen.

Im Gegensatz zu anderen Anbietern mit ähnlichen Angeboten rechnet man bei KDT im 10-Sekunden-Takt ab, so daß Onlinesessions schon ab 1 Pfennig möglich sind.

Die Einwahl erfolgt bei beiden Tarifen über eine 0800er-Nummer, die von WorldCom geschaltet wird. Abgerechnet wird direkt durch KLAUS Datentechnik und nicht über die normale Telefonrechnung. Einzelverbindungsnachweise sind online oder per eMail abrufbar.

Weitergehende Informationen lassen sich unter www.kdt.de/tarife.htm abrufen. Dort kann man sich auch gleich online anmelden. Außerdem steht eine Hotline unter 01801/112112 für Fragen zur Verfügung.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 194,90€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  2. 309€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  3. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

Folgen Sie uns
       


Lenovo Yoga Book C930 mit E-Ink-Display ausprobiert (Ifa 2018)

Ein Convertible mit E-Ink-Display - das Yoga Book C930 ist ein Hingucker, aber wie bedient es sich? Wir haben es ausprobiert.

Lenovo Yoga Book C930 mit E-Ink-Display ausprobiert (Ifa 2018) Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /