Abo
  • Services:

AMD mit 380MHz Mobil-Prozessor

Artikel veröffentlicht am ,

AMD stellte gestern den mobilen K6-2 vor. Die Chips werden mit 380MHz, 366MHz und 350MHz getaktet, wobei die 380MHz-Version die zur Zeit am schnellsten getaktete mobile CPU sein dürfte. Als erster Hersteller gab gestern bereits Compaq bekannt, Presario Notebooks mit 380MHz und 350MHz Chips auszustatten.

Stellenmarkt
  1. SIGMA-ELEKTRO GmbH, Neustadt an der Weinstraße (Home-Office möglich)
  2. Hays AG, Ludwigsburg

Die Prozessoren arbeiten mit einer Kernspannung von 2,2 Volt und nehmen weniger als 12 Watt auf. Die maximale Oberflächentemperatur des Chips soll 80 Grad Celsius erreichen, was eine gute Wärmeabfuhr in den engen Notebook-Gehäusen erforderlich macht. Laufen sollen die neun Chips in allen Socket7- und SuperSocket7-Boards mit 321-Pin CPGA.

AMD fertigt die mobilen Prozessoren mit 9,3 Millionen Transistoren in 0,25 Micron-Technologie.

Kommentar:
Zwar mach AMD Intel im Low-End Bereich zunehmend Konkurrenz, jedoch wird das Unternehmen voraussichtlich im ersten Quartal 1999 erneut einen herben Verlust ausweisen müssen. Es bleibt also abzuwarten, ob es AMD gelingt, mit dem Engagement im Notebook-Sektor in die Gewinnzone zu kommen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


Corsair K70 RGB Mk. 2 und Roccat Vulcan - Fazit

Corsairs K70 RGB Mk. 2 ist seit kurzem mit Cherrys neuen Low-Profile-Switches erhältlich - in einer exklusiven Version mit nur 1 mm kurzen Auslöseweg. Wir haben die Tastatur mit der Vulcan von Roccat verglichen, die mit selbst entwickelten Titan-Switches bestückt ist.

Corsair K70 RGB Mk. 2 und Roccat Vulcan - Fazit Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek


      •  /