Creatives MP3-Player kommt im April

Artikel veröffentlicht am ,

Auf der New York Music & Internet Expo hat Creative Labs am Samstag erste Details zum schon andeutungsweise angekündigten portablen MP3-Player freigegeben, der Diamonds Rio PMP300 Player (siehe Test in Golem) ganz schön einheizen dürfte. Im Gegensatz zum im letzten Jahr vorgestellten Diamond Rio Player soll der "Nomad" (engl. Nomade) getaufte Konkurrent von Creative Labs mit 64MB doppelt so viel Speicher besitzen und damit 1 Stunde digitalen Musikgenuß in Fast-CD-Qualität bieten.

Stellenmarkt
  1. Expertise Lead (m/w/d) Fraud Prevention
    ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg, Hannover
  2. Technical Support Engineer VoIP (m/w/d)
    Swyx Solutions GmbH, Erkrath bei Düsseldorf
Detailsuche

Nomad hat darüber hinaus als einer der ersten MP3-Player die Möglichkeit aufzunehmen, wird sich jedoch nur als Diktiergerät eignen. Creative wird sich mit Sicherheit keine Blöße gegenüber der RIAA geben und ein Gerät anbieten, das Bootlegs (unerlaubte Mitschnitte von Konzerten) in hoher Qualität erlaubt. Die aufgenommene Sprache kann anschließend in den PC überspielt werden.

Nomad soll ab April für knapp unter 200 US-Dollar erhältlich sein. Weitere Produkte sollen folgen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
iPhone 13
Neue Benchmark-Ergebnisse für Apples A15 Bionic

Ergebnisse des Geekbench-Benchmarks zeigen, dass das iPhone 13 Pro wie erwartet im GPU-Bereich deutlich zugelegt hat.

iPhone 13: Neue Benchmark-Ergebnisse für Apples A15 Bionic
Artikel
  1. Zum Tod von Sir Clive Sinclair: Der ewige Optimist
    Zum Tod von Sir Clive Sinclair
    Der ewige Optimist

    Mit Clive Sinclair ist einer der IT-Pioniere Europas gestorben. Der Brite war viel mehr als nur der Unternehmer, der mit den preiswerten ZX-Heimrechnern die Mikrocomputer-Revolution vorantrieb.
    Ein Nachruf von Martin Wolf

  2. Chiphersteller: Infineon eröffnet automatisierte Chipfabrik in Österreich
    Chiphersteller
    Infineon eröffnet automatisierte Chipfabrik in Österreich

    Der deutsche Konzern Infineon wird viel Geld in die Forschung von 300-mm-Thin-Wafern stecken. Das Werk in Villach ist das größte im Land.

  3. Bürosuite: Kaufversion von Microsoft Office 2021 kommt im Oktober
    Bürosuite
    Kaufversion von Microsoft Office 2021 kommt im Oktober

    Wer Office nicht abonnieren, sondern kaufen will, kann ab 5. Oktober 2021 die neue Version Office 2021 erwerben.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MM Breaking Deals mit Club-Rabatten (u. a. Samsung 65" QLED (2021) 1.189,15€) • WD Black SN750 1TB 96,99€ • Amazon Exklusives in 4K-UHD (u. a. Zombieland 1 & 2 29,99€) • Alternate (u. a. Netgear-Repeater 26,90€) • iPhone 12 Pro 256GB 989€ [Werbung]
    •  /