Abo
  • Services:

Creatives MP3-Player kommt im April

Artikel veröffentlicht am ,

Auf der New York Music & Internet Expo hat Creative Labs am Samstag erste Details zum schon andeutungsweise angekündigten portablen MP3-Player freigegeben, der Diamonds Rio PMP300 Player (siehe Test in Golem) ganz schön einheizen dürfte. Im Gegensatz zum im letzten Jahr vorgestellten Diamond Rio Player soll der "Nomad" (engl. Nomade) getaufte Konkurrent von Creative Labs mit 64MB doppelt so viel Speicher besitzen und damit 1 Stunde digitalen Musikgenuß in Fast-CD-Qualität bieten.

Stellenmarkt
  1. Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG, Riedstadt
  2. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe

Nomad hat darüber hinaus als einer der ersten MP3-Player die Möglichkeit aufzunehmen, wird sich jedoch nur als Diktiergerät eignen. Creative wird sich mit Sicherheit keine Blöße gegenüber der RIAA geben und ein Gerät anbieten, das Bootlegs (unerlaubte Mitschnitte von Konzerten) in hoher Qualität erlaubt. Die aufgenommene Sprache kann anschließend in den PC überspielt werden.

Nomad soll ab April für knapp unter 200 US-Dollar erhältlich sein. Weitere Produkte sollen folgen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (-88%) 2,49€
  2. (-77%) 11,49€
  3. 111€

Folgen Sie uns
       


Strihl wechselt Leuchtmittel per Drohne (Light and Building 2018)

Strihl präsentiert auf der Light + Building sein Wartungssystem für Straßenleuchten per Drohne.

Strihl wechselt Leuchtmittel per Drohne (Light and Building 2018) Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

    •  /