Abo
  • Services:

MSN Deutschland lizenziert AllesKlar.de

Artikel veröffentlicht am ,

Von MSN.de lizensiert
Von MSN.de lizensiert
Die deutsche Version von Microsofts Portal-Seite MSN, MSN.de , hat das deutsche Web-Verzeichnis AllesKlar.de exklusiv lizensiert um das eigene Angebot zu erweitern. Mit inbegriffen ist die Nutzung von 12 Regionalverzeichnissen, auf deren Zusammenstellung sich AllesKlar.de mittlerweile spezialisiert hat. Die Datenbank von AllesKlar.de enthält derzeit 200.000 kommentierte Links, geplant ist eine rasche Erweiterung auf 300.000. ALLESKLAR bietet 70 verschiedene regionale Web-Kataloge für alle Bundesländer und rund 50 deutsche Städte an. Das Layout der Datenausgabe soll speziell auf MSN.de angepaßt werden.

"Letztendlich waren umfangreiche Qualitätstest für die Lizenzierung von "AllesKlar.de' entscheidend", so Michael Konitzer, Direktor von MSN Central Europe und Leiter der kommerziellen Online-Aktivitäten bei Microsoft Deutschland. "Nicht allein die Zahl der gefundenen Einträge, sondern deren inhaltliche Qualität ist für unsere Kunden von Interesse. AllesKlar.de bietet ein umfangreiches Qualitätssicherungsprogramm, welches nicht nur die Funktionalität der angemeldeten URLs überprüft, sondern auch deren inhaltliche Angaben."



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live

Nach der EU-Kommission und den Mitgliedstaaten sprach sich am Mittwoch in Brüssel auch der Rechtsausschuss des Europaparlaments für ein Recht aus, das die digitale Nutzung von Pressepublikation durch Informationsdienste zustimmungspflichtig macht. Ein Uploadfilter, der das Hochladen urheberrechtlich geschützter Inhalte verhindern soll, wurde ebenfalls auf den Weg gebracht. Doch was bedeutet diese Entscheidung am Ende für den Nutzer? Und wer verfolgt eigentlich welche Interessen in der Debatte?

Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /