Abo
  • Services:

MSN.com als ultimative Shopping Plattform?

Artikel veröffentlicht am ,

Microsoft enthüllte gestern seine Strategie, MSN.com zur ultimativen Shopping Adresse im englischsprachigen Web zu machen.

Stellenmarkt
  1. Wacker Chemie AG, München
  2. Landeshauptstadt München, München

Dazu will man MSN eine Reihe neuer Services spendieren, die tiefgreifende Informationen zu einem weiten Feld von Waren und Dienstleistungen bieten.

So soll die Seite ein umfassendes Shoppingverzeichnis bekommen, das auf Basis von BizTalk, einer neuen eCommerce-Lösung, realisiert und durch Technologien von CompareNet ergänzt wird. Für sichere Transaktionen soll Microsofts Passport Service für Online Kunden sorgen.

"Microsoft fühlt sich verpflichtet E-Commerce zwischen Kunden und Unternehmen zu ermöglichen und den E-Commerce-Service auf MSN zu erweitern", meinte Bob Herbold, Executive Vice President und COO von Microsoft. "Die verbesserten Marktplatz-Services werden den Kunden den schnellsten, smartesten Einkauf ermöglichen, den sie je gemacht haben und Verkäufern, die ihre Waren und Dienstleistungen bewerben, die Möglichkeit geben, auf kompaktem Weg Millionen Käufer zu erreichen. Die Aquisition von CompareNet wird uns eine instrumentelle Hilfe sein, den nächsten großen Schritt in Richtung unserer Vision vorwärts zu kommen."



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. 16,99€

Folgen Sie uns
       


Adobe Premiere mit Quicksync ausprobiert

Quicksync ist eine überfällige Neuerung für Adobe Premiere. Wir haben die Hardwarebeschleunigung ausprobiert.

Adobe Premiere mit Quicksync ausprobiert Video aufrufen
Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
Hacker
Was ist eigentlich ein Exploit?

In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
Von Hauke Gierow

  1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
  2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
  3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

    •  /