• IT-Karriere:
  • Services:

MSN.com als ultimative Shopping Plattform?

Artikel veröffentlicht am ,

Microsoft enthüllte gestern seine Strategie, MSN.com zur ultimativen Shopping Adresse im englischsprachigen Web zu machen.

Stellenmarkt
  1. Dusyma Kindergartenbedarf GmbH, Schorndorf bei Stuttgart
  2. SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Giebelstadt bei Würzburg

Dazu will man MSN eine Reihe neuer Services spendieren, die tiefgreifende Informationen zu einem weiten Feld von Waren und Dienstleistungen bieten.

So soll die Seite ein umfassendes Shoppingverzeichnis bekommen, das auf Basis von BizTalk, einer neuen eCommerce-Lösung, realisiert und durch Technologien von CompareNet ergänzt wird. Für sichere Transaktionen soll Microsofts Passport Service für Online Kunden sorgen.

"Microsoft fühlt sich verpflichtet E-Commerce zwischen Kunden und Unternehmen zu ermöglichen und den E-Commerce-Service auf MSN zu erweitern", meinte Bob Herbold, Executive Vice President und COO von Microsoft. "Die verbesserten Marktplatz-Services werden den Kunden den schnellsten, smartesten Einkauf ermöglichen, den sie je gemacht haben und Verkäufern, die ihre Waren und Dienstleistungen bewerben, die Möglichkeit geben, auf kompaktem Weg Millionen Käufer zu erreichen. Die Aquisition von CompareNet wird uns eine instrumentelle Hilfe sein, den nächsten großen Schritt in Richtung unserer Vision vorwärts zu kommen."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€/299,99€ (Release 10.11.)
  2. 499,99€/299,99€ (Release 10.11.)
  3. 499,99€/299,99€ (Release 10.11.)
  4. (u. a. Apacer DIMM 16 GB DDR4-3200 Kit für 57,90€, JBL Tuner XL Radio für 129,90€, Deepcool...

Folgen Sie uns
       


    •  /