Abo
  • Services:

Arcor senkt Preise für Service Rufnummern

Artikel veröffentlicht am ,

Nach der Telekom senkt nun auch Mannesmann Arcor zum 1. April 1999 die Preise für Service Rufnummern um bis zu 50 Prozent. Wer eine 01805-Service Rufnummer wählt, zahlt dann nur noch 24 Pfennig statt bisher 48 Pfennig pro Minute.

Stellenmarkt
  1. SWM Services GmbH, München
  2. abilex GmbH, Stuttgart, Hechingen

Mit der drastischen Preissenkung sind Auskunftsdienste wie zum Beispiel der ReiseService der Deutschen Bahn AG für Anrufer sehr viel günstiger zu erreichen. Abgerechnet wird im 30-Sekunden-Takt. Für Anrufe bei einer 01803-Nummer werden ab April nur noch 18 Pfennig pro Minute (vorher 24 Pfennig) berechnet. Die neuen Preise gelten, wenn die jeweilige Service Rufnummer über das Netz von Arcor angewählt wird. Dies gilt sowohl für Call by Call-Gespräche über die Vorwahl 01070 und Preselection sowie für den Arcor-Komplettanschluß.

Gleichzeitig senkt Mannesmann Arcor auch die Preise für Unternehmen, die ihre Service Rufnummern mit Arcor realisieren.

Kommentar:
Nach der Telekom zieht nun auch Mannesmann nach, geht aber leider nicht weiter als der ehemalige Monopolist. Anstatt die Preise für Service-Rufnummern auf ein angemessenes Niveau zu senken, begnügt man sich mit der Telekom gleich zu ziehen. Telefonate zu sogenannten Service-Rufnummern bleiben damit noch immer teurer als ein durchschnittliches Ferngespräch.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 375€ (Vergleichspreis Smartphone je nach Farbe ca. 405-420€. Speicherkarte über 30€)
  2. 279€ - Bestpreis!
  3. 186,55€ (Vergleichspreis 219,99€)
  4. 154,61€ (Vergleichspreis 163€)

Folgen Sie uns
       


Rebble Pebble - Test

Pünktlich zur Abschaltung der Pebble-Server hat das Rebble-Projekt seine Alternative gestartet. Der Rebble-Server bringt Funktionen wie den Appstore und die Wetteranzeige in der Timeline zurück. Ganz perfekt ist der Ersatz aber noch nicht.

Rebble Pebble - Test Video aufrufen
Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

    •  /