Abo
  • Services:
Anzeige

Sony stellt neue Mavica DigiCams vor

Anzeige

Sony hat die Digital Mavica DigiCam-Serie gleich um drei neue Modelle erweitert, die höhere Auflösungen bis 1,3 Millionen Pixel und mehr Features bieten. Bekannt geworden sind die Mavicas besonders durch das in jede Kamera integrierte Diskettenlaufwerk, das den Datenaustausch mit PCs sehr vereinfacht.

Das teuerste Modell, die MVC-FD88 Digital Mavica, soll ab Juni knapp 1000 US-Dollar erhältlich sein und bietet Auflösungen zwischen Super XGA (1280 x 960) und VGA (640 x 480). Außerdem besitzt sie eine 8fach optische und 16fach digitale Zoom-Linse mit Auto Makro.

Die MVC-FD83 soll ebenfalls im Juni erscheinen, ist jedoch mit 800 US-Dollar etwas günstiger. Im Gegensatz zum teueren Modell bietet sie nur Auflösungen bis 1024 x 786, interpoliert diese jedoch auf 1216 x 912 Punkte, was einer um 17 Prozent höheren Bildgröße entspricht. Durch einen Trick erreicht Sony damit, daß die MVC-FD83 zur Megapixel-DigiCam wird.

Sowohl die MVC-FD88 als auch die MVC-FD83 sind mit extra schnellen Diskettenlaufwerken (4fach) ausgestattet, die in Verbindung mit dem MPEG Movie Mode auch die Echtzeit-Aufnahme von kurzen, 60 Sekunden langen MPEG-Filmchen erlaubt. Im Voice Memo Mode können die aufgenommenen Bilder mit gesprochenen Kommentaren versehen werden. Mit einem AV-Ausgang können die aufgenommenen JPEG-Bilder und MPEG-Filmchen auf Fernsehern wiedergegeben werden, falls kein Computer zur Hand ist. Disketten können ebenfalls, ohne Umweg über den Computer, direkt mit den DigiCams kopiert werden.

Das kleinste Modell, die MVC-FD73, soll schon im Mai für 600 US-Dollar verfügbar sein und bieten einen 10fach optischen Zoom, ein schnelles Diskettenlaufwerk (2fach), einen E-Mail-Modus und ein 2,5-Zoll LCD-Display.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Verlag C.H.BECK, München-Schwabing
  2. TANNER AG, Erlangen
  3. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main
  4. STRABAG Property and Facility Services GmbH, Münster


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI Z370 SLI Plus für 111€ + 5,99€ Versand und Nitro Concepts S300 Gaming-Stuhl...
  2. 59,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 84,53€)
  3. 35,99€

Folgen Sie uns
       

  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Glasfaser

    Pedrass Foch | 06:24

  2. Re: Gute Shell

    shiruba | 06:18

  3. Re: ungeschirmte DSL Leitungen?

    Pedrass Foch | 06:12

  4. Re: Tank

    Pedrass Foch | 06:06

  5. Man ist auf seinem device halt nur selbst nicht Root

    GnomeEu | 05:34


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel