Abo
  • Services:
Anzeige

Corel bringt eigene Linux-Distribution

Anzeige

Nachdem Corel schon im letzten Jahr angekündigt hatte, die hauseigenen Office-Anwendungen wie WordPerfect auf Linux zu portieren, kündigte die Firma nun überraschend an, eine eigene Version von Linux vertreiben zu wollen. Die Corel Linux-Distribution soll unter dem Namen Corel Desktop Linux auf den Markt kommen und vor allem Kunden ansprechen, die sich ein benutzerfreundlicheres und unkomplizierteres Linux wünschen.

Corel kann damit, neben Microsoft, als einzige Firma ein komplettes Paket aus Betriebssystem und Office-Anwendungen anbieten, was besonders für die zunehmende Zahl von PC-Herstellern von Bedeutung sein wird, die alternative Betriebssyteme im Programm haben oder aufnehmen wollen. Nachdem selbst das größte deutsche Softwareunternehmen SAP gestern offiziell Support für das alternative Betriebssystem angekündigt hat, gerät Microsoft immer weiter unter Druck.

Corels Desktop Linux soll im November diesen Jahres für Intel-Architekturen erscheinen, zukünftige Versionen sollen auch für Intels StrongARM Prozessor verfügbar sein. Ebenfalls gegen Ende des Jahres sollen dann WordPerfect 9, Quattro Pro 9 und Corel Presentations 9 erscheinen, während CorelDraw 9, PhotoPaint 9 und Ventura erst im nächsten Jahr fertig sind.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  2. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn
  3. flexis AG, Chemnitz
  4. Landratsamt Starnberg, Starnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-11%) 39,99€
  2. 1,99€
  3. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

Folgen Sie uns
       

  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Re: Die Anforderungen sind zu streng und zu hoch

    Vögelchen | 16:05

  2. 1.5 Liter Dreizylinder Benzinmotor

    M.P. | 15:59

  3. Re: Wer von den 90 % nutzt denn Gmail wirklich aktiv?

    JouMxyzptlk | 15:53

  4. Re: Warum immer solche Namen?

    ms (Golem.de) | 15:48

  5. Re: DOW Jones +30% in nur einem Jahr

    Mingfu | 15:38


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel