Abo
  • Services:

S3 tritt Digital Display Working Group bei

Artikel veröffentlicht am ,

Dank der Unterstützung von Intel ist Grafikchip-Hersteller S3 nun in die Riege der Mitglieder der Digital Display Working Group aufgenommen worden zu der neben Intel auch Compaq, Fujitsu, Hewlett-Packard, IBM, NEC, Silicon Image und seit kurzem der Grafikkartenhersteller Number Nine gehören. Die Gruppe bemüht sich, mit den DDWG-Spezifikationen einen Standard für die direkte Verbindung von digitalen Displays an Grafikkarten zu definieren.

Stellenmarkt
  1. AKKA GmbH & Co. KGaA, München
  2. netvico GmbH, Stuttgart

"Wie die schnelle Adoption der Savage4 Architektur mit Flachbildschirm-Unterstützung durch die Industrie zeigt, ist S3 gut positioniert, um den neuen Standard für digitale Displays zu unterstützen", so Rick Bergman, Vizepräsident Marketing von S3 Incorporated. "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Intel und anderen Industriegrößen und werden in Zukunft DDWG-kompatible Produkte herausbringen."

Ganz nebenbei hat S3 mit Gainward einen weiteren großen PC-Hersteller gewonnen, der seine Komplettsysteme mit Grafikkarten auf Basis von S3s neuem Savage4 Chip austatten will.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  4. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

Folgen Sie uns
       


Huawei Mate 20 Pro - Hands on

Huaweis neues Mate 20 Pro hat eine neue Dreifachkamera, die zusätzlich zum Weitwinkel- und Teleobjektiv jetzt noch ein Ultraweitwinkelobjektiv bietet. In einem ersten Kurztest macht das neue Smartphone einen guten Eindruck.

Huawei Mate 20 Pro - Hands on Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

    •  /