• IT-Karriere:
  • Services:

Lufthansa erlaubt Mitnahme von Laptops

Artikel veröffentlicht am ,

CD-ROM's wieder erlaubt
CD-ROM's wieder erlaubt
An Bord von Lufthansa-Maschinen dürfen mit Beginn des Sommerflugplans ab dem 28. März Laptops, Minidisk- und CD-Player während des Fluges betrieben werden.

Stellenmarkt
  1. HARTING Stiftung & Co. KG, Espelkamp
  2. ARRI Media GmbH, München

Aus Sorge vor elektromagnetischen Abstrahlungen und daraus resultierenden Fehlfunktionen der Bordelektronik war bislang der Betrieb verboten. Nach umfangreichen Tests und mit Genehmigung des Bundesluftfahrtamtes wurde die Verwendung dieser Geräte während des Fluges als unbedenklich eingestuft.

Während der Start- und Landephase müssen alle mitgebrachten elektronischen Geräte ausgeschaltet bleiben.

Handys müssen vor dem Einsteigen wie bisher abgeschaltet werden. Der Betrieb von Handys an Bord ist weiterhin strengstens verboten und kann für unbeugsame Telefonierer zur kostenpflichtigen Zwischenlandung und Ausschluß von der weiteren Beförderung führen. In Zukunft soll der Handybetrieb an Bord strafrechtlich verfolgt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 279,99€ (Vergleichspreis 332,19€)
  2. 599€ inkl. Rabattgutschein (Vergleichspreis 699€)
  3. 99,90€
  4. (u. a. FIFA 21 für 27,99€, Battlefield V für 13,99€, Star Wars Jedi Fallen Order für 24...

Folgen Sie uns
       


Audi E Tron GT Probe gefahren

Der E-Tron GT ist die Oberklasse-Limousine von Audi. Golem.de ist das Elektroauto Probe gefahren.

Audi E Tron GT Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /