• IT-Karriere:
  • Services:

AMD überholt Intel

Artikel veröffentlicht am ,

Im Januar wurden in den USA zum ersten Mal mehr Desktops mit einem AMD Prozessor verkauft als mit Intel Chips - zu diesem Schluß kommt der Januar Retail Hardware Report von PC Data. Laut PC Data profitierte AMD insbesondere von der großen Nachfrage nach PCs unter 1000 US-Dollar

Stellenmarkt
  1. Kommunaler Versorgungsverband Baden-Württemberg, Karlsruhe
  2. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main, Düsseldorf

"Dies ist ein wichtiger Meilenstein für AMD. Es ist das erste Mal, daß eine Prozessorfamilie, die nicht von Intel hergestellt wird, den US-Retail Markt anführt", kommentierte Stephen Baker, Senior Hardware Analyst bei PC Data.

Insgesamt lagen die Verkäufe im Januar 21,7 Prozent über denen des Vorjahres, der Sub-1000-US-Dollar Bereich verzeichnete gar einen Zuwachs von 180 Prozent. Die Einkünfte fielen hingegen um 2,3 Prozent, da der durchschnittliche Verkaufspreis eines PCs auf 953 US-Dollar fiel (Januar 98: 1.187 US-Dollar).

AMD erreicht den Status des Markführers mit einem Anteil von 43,9 Prozent, gefolgt von Intel mit 40,3 Prozent und Cyrix mit 15,8 Prozent. Im Bereich der Sub-1000-US-Dollar-PCs kam AMD gar auf einen Marktanteil von über 50 Prozent, ebenfalls gefolgt von Intel und Cyrix. Bei Desktops unter 800 US-Dollar fällt Intel auf Platz drei, hinter AMD und Cyrix, zurück.

Im Markt der Desktops über 1000 US-Dollar führt weiterhin Intel. Mehr als zwei Drittel aller PCs in diesem Segment besitzen eine CPU von Intel.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 48,99€
  2. 5,29€
  3. 22,99€

Folgen Sie uns
       


Polestar 2 Probe gefahren

Wir sind mit dem Polestar 2 eine längere Strecke gefahren und waren von dem Elektroauto von Volvo angetan.

Polestar 2 Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /